Umbau und Erweiterung des Pfarreizentrums Gerliswil

Projektstudie

Dokumente

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Es liegt eine Machbarkeitsstudie des Büros Cometti Truffer Luzern vor.

Mit einer partiellen Erweiterung im EG und 1.OG und mit einer Aufstockung ist das neue Raumprogramm, welches 500-600 m2 mehr Nutzfläche aufweist, realisierbar.



Die Nutzungen sind neu:

- Keller- und Lagerräume / Technik / Archivräume
- Begegnungscafé
- Jugendräume
- Rektorat / Fachstelle Religionsunterricht
- Vereinsräume
- Kirchenverwaltung
- Kappelle
- Mehrzwecksaal mit Bühne

Gleichzeitig soll das Objekt gesamtsarniert werden. Die Kosten werden zwischen 9 - 10 Mio. liegen.



Eckdaten

Ort
Emmenbrücke
Kanton
Luzern
Auftraggeber (Auslober)
Römisch-katholische Kirchgemeinde Emmen
Verfahrensbegleitendes Büro
Walter Graf GmbH
Baukategorie nach SIA102
Unterricht, Bildung und Forschung, Kultus, Kultur und Geselligkeit
Art der Aufgabe
Erweiterung, Umbau
Beschaffungsform (nach SIA)
Projektstudie
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Selektives Verfahren
Stufen
Einstufig
Fachgebiet Federführung
Architektur
Regionale Einschränkung
GATT-WTO
Quelle Ausschreibungstext
simap.ch

Termine

15.06.19
Datum Publikation
12.07.19
Anmeldung
30.08.19
Ausgabe der Wettbewerbsunterlagen
22.11.19
Abgabe der Wettbewerbsbeiträge

Jurymitglieder

Fachleute
Elisabeth Blum, Dr. sc. nat. dipl. Architektin ETH | SIA, Zürich (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Ilinca Manaila, dipl. Architektin ETH/SIA/NDS, Luzern (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Søren Linhart, dipl. Architekt SIA/BSA, Luzern (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Herbert Mäder, dipl. Architekt HTL/SWB, Luzern
Sachverständige
Peter Helfenstein, Kirchenrat (Vorsitz)
Pius Suter, Kirchenrat (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Maria Vetter, Kirchmeierin (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Experten
Christoph Elsässer, Holzbauingenieur (PIRMING JUNG Schweiz AG), Rain (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Bernhard Trachsel, dipl. Ing. ETH/SIA/USIC, Luzern (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Jürg Weilenmann, dipl. Ing. ETH/SIA, Energiefragen (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Karin Portmann, dipl. Architektin ETH/SIA, Wirtschaftlichkeit (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Conny Frey, Vertreterin Vereine (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Dokumente