unterstützt durch

Stiftung Uetendorfberg

Projektstudie

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Der Studienauftrag beinhaltet ein Gesamtentwicklungskonzept bestehend aus 2 Bauphasen. Dieses macht Aussagen zum ortsbaulichen und architektonischen Konzept, dem Nutzungskonzept sowie den Etappierungsmöglichkeiten (innerhalb der Bauphasen). Für die 1. Bauphase ist zudem ein konkreter Projektvorschlag auszuarbeiten.



Eckdaten

Ort
Uetendorf
Kanton
Bern
Auftraggeber (Auslober)
Stiftung Uetendorfberg
Verfahrensbegleitendes Büro
Baukontext GmbH
Baukategorie nach SIA102
Wohnen, Gastgewerbe und Fremdenverkehr, Freizeit, Sport und Erholung
Art der Aufgabe
Erweiterung, Neubau, Sanierung, Umbau
Beschaffungsform (nach SIA)
Projektstudie
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Nein
Art des Verfahrens
Einladungsverfahren
Stufen
Einstufig
Fachgebiet Federführung
Architektur
Weitere optionale Fachgebiete
Landschaftsarchitektur
Regionale Einschränkung
Land
Quelle Ausschreibungstext
Stiftung Uetendorfberg (Hg.): Projektstudie Stiftung Uetendorfberg. Uetendorf 2020.

Termine

11.12.19
Datum Publikation
15.05.20
Abgabe des Modells
30.06.20
Jurybericht

Resultat

Nicht ausgeschieden
Teamname
Schär Buri Architekten BSA SIA AG, Bern
Architektur
Schär Buri Architekten AG
Landschaftsarchitektur
David Bosshard Landschaftsarchitekten AG
Nicht ausgeschieden
Teamname
3B Architekten, Bern
Architektur
3B Architekten AG
Landschaftsarchitektur
Metron Bern AG
Nicht ausgeschieden
Teamname
brügger architekten ag, Thun
Architektur
Brügger Architekten AG
Landschaftsarchitektur
extra AG Landschaftsarchitekten
Nicht ausgeschieden
Teamname
IAAG Architekten, Bern
Architektur
IAAG Architekten AG
 

Jurymitglieder

Fachleute
Silvio Ragaz, Architekt, Bern (Vorsitz)
Christopher Berger, Architekt, Bern (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Bettina Gubler, Architektin, Bern (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Karin Gerber, Architektin/Verfahrensorganisation (Mitglied ohne Stimmberechtigung, ist Ersatz)
Sachverständige
Rolf Mösching, Präsident Stiftungsrat (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Markus Brönnimann, Institutionsleiter / Projektleiter Betrieb (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Jürg Jakob, Stiftungsrat / Gesamtprojektleiter (Mitglied ohne Stimmberechtigung, ist Ersatz)
Experten
Patrick Engeloch, Experte Wirtschaftlichkeit, Engelochpartner AG (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Markus Müller, Vizepräsident Stiftungsrat (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Corinne Pinezich, Pädagogische Leitung (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Fabian Scherwey, Leiter Finanzen (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Anna-Katharina Zenger, Gemeinderätin Uetendorf (Expertin/Experte mit beratender Stimme)