unterstützt durch

Schulhaus Steinacker

Projektwettbewerb

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Die Stadt Winterthur plant auf den Grundstücken SE10104 und SE 9473 in Winterthur Seen die Instandsetzung der Schulanlage Steinacker sowie eine Erweiterung der Sporthalle und einen Neubau mit zusätzlichen Schulräumen, einem Kindergarten und ausserschulischer Betreuung. Neben dem Erweiterungsbau und der baulichen Instandsetzung sind auch betriebliche Anpassungen am Bestand vorzunehmen.



Eckdaten

Ort
Winterthur
Kanton
Zürich
Auftraggeber (Auslober)
Stadt Winterthur | Departement Bau | Amt für Städtebau
Baukategorie nach SIA102
Unterricht, Bildung und Forschung, Freizeit, Sport und Erholung
Art der Aufgabe
Sanierung, Umbau
Beschaffungsform (nach SIA)
Projektwettbewerb
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Selektives Verfahren
Stufen
Einstufig
Fachgebiet Federführung
Architektur
Weitere Fachgebiete
Landschaftsarchitektur
Weitere optionale Fachgebiete
Bauingenieurwesen, Elektroingenieur, HLKK-Ingenieur, Haustechnik, Sanitäringenieur, Weitere
Regionale Einschränkung
GATT-WTO
Quelle Ausschreibungstext
simap.ch

Termine

23.07.21
Datum Publikation
10.09.21
Anmeldung
18.02.22
Abgabe der Wettbewerbsbeiträge
04.03.22
Abgabe des Modells

Jurymitglieder

Fachleute
Andrea Wolfer, Abteilungsleiterin Hochbau, Winterthur (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Pascale Guignard, Architektin, Zürich (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Mathias Steiger, Architekt, Winterthur (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Thomas Kolb, Landschaftsarchitekt, Zürich (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Michael Boogmann, Leiter Hochbau Entwicklung, Winterthur (Mitglied ohne Stimmberechtigung, ist Ersatz)
Sachverständige
Christa Meier, Stadträtin, Vorsteherin Departement Bau, Winterthur (Vorsitz)
Jürg Altwegg, Stadtrat, Vorsteher Departement Schule und Sport, Winterthur (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Beate Raible, Abteilungsleiterin Schulbauten, Winterthur (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Dave Mischler, Bereichsleiter Sport, Winterthur (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Urs Borer, Bereichsleiter Zentrale Dienste, Winterthur (Mitglied ohne Stimmberechtigung, ist Ersatz)
Experten
Konstanze Domhardt, Leiterin Denkmalpflege, Winterthur (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Noch unbekannt, Büro für Bauökonomie AG, externe Kostenplanung (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Katrin Pfäffli, externe Prüfung Nachhaltigkeit, Zürich (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Bea Dönni, Schulleitung, Schule Steinacker, Winterthur (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Beate Flegel, Abteilungsleiterin, Schulergänzende Betreuung, Winterthur (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Martha Jakob, Präsidentin Kreisschulpflege Seen-Mattenbach, Winterthur (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Philipp Karg, Landschaftsarchitekt, Stadtgrün, Winterthur (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Heinz Wiher, Leiter Fachstelle Energie, Winterthur (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Benjamin Stadler, Bauinspektor, Winterthur (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Johannes Mörsch, Leiter Feuerpolizei, Winterthur (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Sven Hviid, Hochbau Projektmanagement, Projektleiter Gebäudetechnik, Winterthur (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Philipp Mohr, Hochbau Entwicklung, Projektleiter (Organisation) (Expertin/Experte mit beratender Stimme)