unterstützt durch

Schulanlage Höckler

Projektwettbewerb

Wettbewerbsprogramm
Dokumente
Anmeldung
Mehr...

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Die Stadt Zürich plant auf dem Grundstück WO6602 in Zürich-Wollishofen einen Neubau für ein Schulanlage mit 22 Klassenzimmern (aufgeteilt in Regel und Sonderschul-betreibe), 1 Betreuungsinfrastruktur, 3 Einfachhallen (Einfachsporthallen)
und 1 Schulschwimmanlage zu realisieren.
Einstufiger, offener Projektwettbewerb für Generalplaner. Für den Wettbewerb sind die Disziplinen Architektur und Landschaftsarchitektur (Mehrfachnennungen nicht zulässig) sowie Akustik (Lärmschutz, Mehrfachnennung zulässsig) vorgeschrieben.
Das Siegerteam wird als Generalplaner beauftragt.



Eckdaten

Ort
Zürich
Kanton
Zürich
Auftraggeber (Auslober)
Stadt Zürich | Hochbaudepartement | Amt für Hochbauten
Baukategorie nach SIA102
Unterricht, Bildung und Forschung, Freizeit, Sport und Erholung
Art der Aufgabe
Neubau
Beschaffungsform (nach SIA)
Projektwettbewerb
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Offenes Verfahren
Stufen
Einstufig
Fachgebiet Federführung
Architektur
Weitere Fachgebiete
Landschaftsarchitektur, Akustik
Weitere optionale Fachgebiete
Bauingenieurwesen, Holzbauingenieur, Brandschutzplanung
Regionale Einschränkung
GATT-WTO
Quelle Ausschreibungstext
www.simap.ch

Termine

14.05.21
Datum Publikation
16.06.21
Ausgabe der Wettbewerbsunterlagen
30.06.21
Einreichung der Fragen
14.07.21
Beantwortung der Fragen
08.10.21
Abgabe der Wettbewerbsbeiträge
22.10.21
Abgabe des Modells

Jurymitglieder

Fachleute
Jeremy Hoskyn, Amt für Hochbauten (Vorsitz)
Mireille Blatter, Amt für Städtebau
Barbara Strub, Architektin, Zürich
Nilufar Kahnemouyi, Architektin, Zürich (Ersatz)
Daniel Niggli, Architekt, Zürich
Lorenz Baumann, Architekt, Zürich
Günther Vogt, Landschaftsarchitekt, Zürich
Sachverständige
Thomas Stohler, Schulamt Stadt Zürich
Cornelia Mächler, Direktorin Immobilien Stadt Zürich
Benjamin Leimgruber, Immobilien Stadt Zürich
Peter Oechsle
Gina Balsiger, Quartierverein (Ersatz)
Wettbewerbsprogramm
Dokumente
Anmeldung
Mehr...