unterstützt durch

Neuorganisation Bahnhofplatz und Poststrasse, Amriswil

Projektstudie

Dokumente

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Mit der Neuorganisation des Bahnhofplatzes soll der Bahnhof Amriswil als attraktiver Bahnknotenpunkt, als einladender Aufenthaltsort und als "Visitenkarte" der Stadt Amriswil wahrgenommen werden. Es soll ein klar gefasster Stadtraum gebildet werden.
Im Rahmen des Studienauftrages sind die langfristigen räumlichen Möglichkeiten für den Bahnhof Amriswil aufzuzeigen. Einerseits sind die Verkehrsflächen sowohl auf dem „Bahnhofplatz“ als auch auf der Poststrasse für alle Verkehrsteilnehmer neu zu organisieren. Andererseits ist der Aussenraum zwischen dem Bahnhofgebäude – Bushof – südliche Siedlungsgebiete neu zu gestalten.
Dem Planungsteam der ausgewählten Studie (Gewinner), bestehend aus:
- Architektur-Städtebau, SIA 102
- Landschaftsarchitektur, SIA 105
- Ingenieur für Hoch- und Tiefbau, SIA 103
- Verkehrsplanung
wird, unter dem Vorbehalt der Baukreditgenehmigung, der Folgeauftrag für die Projektierungsleistungen über alle Teilphasen in Aussicht gestellt.



Eckdaten

Ort
Amriswil
Kanton
Thurgau
Auftraggeber (Auslober)
Stadt Amriswil
Verfahrensbegleitendes Büro
DüNNENBERGER Projektentwicklung GmbH
Baukategorie nach SIA102
Verkehrsanlagen
Art der Aufgabe
Sanierung, Übrige
Beschaffungsform (nach SIA)
Projektstudie
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Selektives Verfahren
Stufen
Einstufig
Fachgebiet Federführung
Architektur
Weitere Fachgebiete
Bauingenieurwesen, Landschaftsarchitektur, Verkehrsplanung
Regionale Einschränkung
Land
Quelle Ausschreibungstext
www.simap.ch

Termine

04.10.19
Datum Publikation
22.11.19
Anmeldung
13.12.19
Ausgabe der Wettbewerbsunterlagen
27.03.20
Abgabe der Wettbewerbsbeiträge
09.04.20
Abgabe des Modells

Jurymitglieder

Fachleute
Jonas Jost, Raum-/Verkehrsplaner (BSc FHO in Raumplanung) VSS SVI, Rapperswil-Jona (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Thomas K. Keller, Architekt ETH BSA SIA, St. Gallen (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Lorenz Eugster, Landschaftsarchitekt FH SIA MAS EPFL (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Urs Dünnenberger, Dipl. Ing. ETH/SIA, NDS BWL Uni SG, Frauenfeld (Moderation) (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Sachverständige
Stefan Mayer, Stadt Amriswil, Stadtrat (Vorsitz)
Manfred Wagner, Stadt Amriswil, Bauverwaltung, Projektleiter (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Raffaele Landi, Projektpartner, TBA Kt. Thurgau, Planung und Verkehr (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Pascal Furegati, SBB Immobilen (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Dokumente