Neugestaltung Dorfkern Malans

Projektwettbewerb

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

NEUGESTALTUNG DORFKERN MALANS
Freiraumplanung (Plätze, Aussentreppenaufgang, Nasszellenanlage) sowie einen Hochbau (Rathausstall).



Eckdaten

Ort
Malans
Kanton
Graubünden
Auftraggeber (Auslober)
Gemeinde Malans
Bauherrschaft
Gemeinde Malans
Verfahrensbegleitendes Büro
Buffoni Bühler AG
Baukategorie nach SIA102
Industrie und Gewerbe, Kultur und Geselligkeit, Freizeit, Sport und Erholung, Verkehrsanlagen
Art der Aufgabe
Neubau, Sanierung, Umbau, Umnutzung
Beschaffungsform (nach SIA)
Projektwettbewerb
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Selektives Verfahren
Stufen
Einstufig
Fachgebiet Federführung
Architektur
Weitere Fachgebiete
Landschaftsarchitektur
Regionale Einschränkung
Land

Termine

25.01.19
Datum Publikation
22.02.19
Abgabe Bewerbung Präqualifikation
08.03.19
Ausgabe der Wettbewerbsunterlagen
31.05.19
Abgabe der Pläne
07.06.19
Abgabe des Modells

Jurymitglieder

Fachleute
Gion A. Caminada, Architekt, Vrin GR (Vorsitz)
Rita Illien, Landschaftsarchitektin, Zürich (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Simon Berger, Leiter Denkmalpflege GR (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Michael Bühler, Architekt, St.Gallen (Mitglied ohne Stimmberechtigung, ist Ersatz)
Sachverständige
Susanne Krättli, Gemeindepräsidentin / Präsidentin PlaKo (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Diego Senti, Gemeinderat / Vize-Präsident PlaKo (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Experten
Brigitte Brun, Gemeinderätin (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Carlo Rainolter, Gemeinderat / Schulrat (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Martin Pitschi, Gemeindeschreiber (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Gian Carlo Bosch, Bauberater Malans / Architekt (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Adriano Tettamanti, Architekt (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Thomas Meyer, Leiter Werkamt (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Michael Bühler, Architekt / BHV / Organisator Verfahren (Expertin/Experte mit beratender Stimme)