unterstützt durch

Neubau Zürcher RehaZentren, Klinik Wald

Projektwettbewerb

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Die Zürcher Rehazentren möchten aus betrieblichen und ökonomischen Gründen einen Neubau an neuem Standort auf der Krete des Faltigbergs erstellen. An der Stelle des heutigen Verwalterhauses soll der sechs- bis sechseinhalbgeschossig in Erscheinung tretende Klinikneubau entstehen.
Ziel des Projektwettbewerbes ist es, ein qualitativ hochstehendes Projekt für einen zeitgemässen Neubau der Klinik Wald zu erhalten, welcher den Bestand einer modernen, hochwertigen Rehabilitationsklinik gewährleistet und sich optimal in die Landschaft integriert. Aus Wirtschaftlichen sowie Betriebswirtschaftlichen Gründen ist eine kompakte Bauweise erstrebenswert. Mit dem Neubau soll die für den Betrieb und die Patienten ungenügende Situation behoben werden. Der Neubau soll ein Gefühl von „Zuhause“ und keine Spitalatmosphäre übermitteln. Die Aufgabe beinhaltet die architektonische Gestaltung sowie eine gute, landschaftsverträgliche Einordnung des Neubaus in die Gesamtanlage.



Eckdaten

Ort
Wald ZH
Kanton
Zürich
Auftraggeber (Auslober)
Zürcher RehaZentren
Baukategorie nach SIA102
Wohnen, Fürsorge und Gesundheit
Art der Aufgabe
Neubau
Beschaffungsform (nach SIA)
Projektwettbewerb
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Selektives Verfahren
Stufen
Einstufig
Fachgebiet Federführung
Architektur
Weitere Fachgebiete
Landschaftsarchitektur
Weitere optionale Fachgebiete
Bauingenieurwesen, Elektroingenieur, HLKK-Ingenieur, Haustechnik, Sanitäringenieur
Regionale Einschränkung
GATT-WTO
Quelle Ausschreibungstext
simap.ch

Termine

19.06.20
Datum Publikation
31.07.20
Anmeldung
12.02.21
Abgabe der Wettbewerbsbeiträge
05.03.21
Abgabe des Modells

Jurymitglieder

Fachleute
Barbara Neff, Neff Neumann Architekten AG, Zürich (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Anne Uhlmann, BUR Architekten AG, Zürich (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Vincenzo Cangemi, Cangemi Architekten, Chur (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Beat Loosli, raumfindung architekten, Rapperswil SG (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Thomas Ryffel, ryffel-ryffel AG Landschaftsarchitekten, Uster ZH (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Marcel Liesch, Marcel Liesch Architekten AG, Chur (Mitglied ohne Stimmberechtigung, ist Ersatz)
Sachverständige
Andreas Mühlemann, Präsident des Stiftungsrates, Zürcher RehaZentren (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Markus Gautschi, CEO Zürcher RehaZentren (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Cornelia Deragisch, Mitglied des Stiftungsrates, Vertretung Bauherrschaft, Davos (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Gabriela Stössel, Direktorin Leistungszentren (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Experten
Marc Spielmanns, PD Dr. med, ärztlicher Direktor (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Mikis Cecon, Leiter Therapien (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Eveline Nef, Leiterin Pflege (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Patrick Eberle, Dr., Präsident Fiko (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Remy Gasser, CFO (Expertin/Experte mit beratender Stimme)