Neubau Schulanlage Kleinholz mit Dreifachsporthalle

Projektwettbewerb

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Die Stadt Olten plant aufgrund der steigenden Schülerzahlen auf dem Areal Kleinholz, im Süden von Olten, eine neue Schulanlage für 12 Primarklassen und 4 Kindergartenklassen, Räume für Tagesstrukturen und die Erstellung einer neuen Dreifachsporthalle.
Das Schulhaus kommt in der Mitte des Quartiers Kleinholz, dem Sportareal und der Stadthalle zu liegen.
Die neu zu planende Dreifachsporthalle ist so anzuordnen, dass diese zu einem späteren Zeitpunkt ausgeführt werden könnte. Zusätzlich ist eine Erweiterung von acht Klassen aufzuzeigen.
Mit dem vorliegenden Wettbewerbsverfahren soll das Generalplanerteam mit dem überzeugendsten Konzept für die neue Schulanlage evaluiert werden.



Eckdaten

Ort
Olten
Kanton
Aargau
Auftraggeber (Auslober)
Stadt Olten
Bauherrschaft
Stadt Olten
Verfahrensbegleitendes Büro
Buchhofer AG
Baukategorie nach SIA102
Unterricht, Bildung und Forschung, Freizeit, Sport und Erholung
Art der Aufgabe
Neubau
Beschaffungsform (nach SIA)
Projektwettbewerb
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Selektives Verfahren
Stufen
Einstufig
Fachgebiet Federführung
Generalplanung
Weitere Fachgebiete
Architektur, Bauingenieurwesen, Bauleitung / Baumanagement, Energie, HLKK-Ingenieur, Landschaftsarchitektur, Ökologie
Regionale Einschränkung
GATT-WTO

Termine

21.12.18
Datum Publikation
19.02.19
Abgabe Bewerbung Präqualifikation
13.03.19
Ausgabe der Wettbewerbsunterlagen
14.06.19
Abgabe der Pläne
28.06.19
Abgabe des Modells

Jurymitglieder

Fachleute
Anne Uhlmann, Dipl. Architektin ETH/SIA, Zürich (Schulbau/Architektur) (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Andreas Galli, Dipl. Architekt HTL ETH SIA BSA, Zürich (Architektur/Städtebau) (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Hanspeter Oester, Dipl. Architekt ETH/SIA, Zürich (Architektur/Nachhaltigkeit) (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Massimo Fontana, Dipl. Landschaftsarchitekt HTL/BSLA, Basel (Landschaftsarchitektur) (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Kuno Schumacher, Dipl. Architekt ETH/SIA, Zürich (Schulbauberatung/Architektur) (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Sachverständige
Thomas Marbet, Vize-Stadtpräsident, Stadtrat Direktion Bau (Vorsitz)
Iris Schelbert-Widmer, Stadträtin Direktion Bildung und Sport (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Thomas Küng, Leiter Direktion Bildung und Sport (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Kurt Schneider, Leiter Direktion Bau (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Experten
Patricia Stutzmann, Pädagogik, Schulleiterin, Direktion Bildung und Sport (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Barbara Sintzel, Nachhaltigkeit, NASKA (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Peter Frischknecht, Kosten/Wirtschaftlichkeit, PBK (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
René Grolimund, Betrieb, Chefhauswart Direktion Bau (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Corinne Däscher, Verfahrensbegleitung, Buchhofer AG (Expertin/Experte mit beratender Stimme)