Neubau Schulanlage Dohlenzelg

Projektwettbewerb




Eckdaten

Ort
Windisch
Kanton
Aargau
Auftraggeber (Auslober)
Gemeinde Windisch
Verfahrensbegleitendes Büro
arc Consulting
Baukategorie nach SIA102
Unterricht, Bildung und Forschung
Art der Aufgabe
Neubau
Beschaffungsform (nach SIA)
Projektwettbewerb
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Selektives Verfahren
Stufen
Einstufig
Fachgebiet Federführung
Architektur
Weitere Fachgebiete
Bauingenieurwesen, Bauleitung / Baumanagement, Bauphysik, Elektroingenieur, HLKK-Ingenieur, Landschaftsarchitektur, Projektmanagement, Sanitäringenieur, Brandschutz
Weitere optionale Fachgebiete
Weitere
Regionale Einschränkung
GATT-WTO
Quelle Ausschreibungstext
simap.ch

Termine

23.01.19
Abgabe der Wettbewerbsbeiträge
06.02.19
Abgabe des Modells
12.07.19
Datum Publikation
15.08.19
Anmeldung
01.10.19
Ausgabe der Wettbewerbsunterlagen

Jurymitglieder

Fachleute
Beat Klaus, dipl. Architekt HTL - Architheke AG, Brugg (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Stefan Schrämmli , Landschaftsarchitekt BSLA, Schrämmli Landschaftsarchitektur, Brugg Schrämmli Landschaftsarchitektur, Brugg (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Barbara Schudel, Dipl. Architektin ETH SIA ABAP Ehrenbold Schudel Architektur, Bern, Ehrenbold Schudel Architektur, Bern (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Ivo Moeschlin, dipl. Architekt ETH SIA, arc Consulting, Zürich (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Bruno Wegmüller, Architekt FH, Bauökonom AEC, E'xact Kostenplanung AG (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Sachverständige
Max Gasser, Gemeinderat Windisch (Vorsitz)
Roland Schneider, Leiter Planung und Bau Windisch (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Amir Nuredini, Vertreter Schulpflege Windisch (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Noch unbekannt, Vertreterin Zyklus 1 - Vorschul- und Unterstufe Lehrerteam Dohlenzelg (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Noch unbekannt, Co Streiff, Vertreterin Zyklus 2 - Mittelstufe Lehrerteam Dohlenzelg (Mitglied ohne Stimmberechtigung, ist Ersatz)