unterstützt durch

Neubau Interventionszentrum Zoll, St.Margrethen (SG)

Projektwettbewerb

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Der einstufige Projektwettbewerb für Generalplaner hat zum Ziel, Vorschläge für den Neubau des Interventionszentrums Zoll St. Margrethen zu erhalten und den Planungsauftrag an den Wettbewerbssieger freihändig zu erteilen.
Das Interventionszentrum wird das erste regionale Kontrollzentrum des zukünftigen Bundesamts für Zoll und Grenzsicherheit (BAZG) sein, welches für sämtliche vertieften Kontrollen von Personen, Waren und Transportmitteln verantwortlich ist und als Stützpunkt dient. Es besteht aus einer Kontrollhalle mit Sicherheitszone einschliesslich Verkehrsflächen und einem Dienstgebäude für 250 Mitarbeitende.
Es werden Beiträge erwartet, welche die spezifischen Anforderungen der sicherheits- und nutzerbedingten Betriebsabläufe optimal in ein architektonisches Projekt umsetzen und gleichzeitig innovative Lösungen für die Verkehrsführung und den Lärmschutz aufzeigen.



Eckdaten

Ort
St. Margrethen
Kanton
St. Gallen
Auftraggeber (Auslober)
Schweizerische Eidgenossenschaft
Bauherrschaft
Bundesamt für Bauten und Logistik BBL
Verfahrensbegleitendes Büro
Fuhr Buser Partner Bauökonomie AG
Baukategorie nach SIA102
Verkehrsanlagen
Art der Aufgabe
Neubau
Beschaffungsform (nach SIA)
Projektwettbewerb
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Offenes Verfahren
Stufen
Einstufig
Fachgebiet Federführung
Generalplanung
Weitere Fachgebiete
Architektur, Bauingenieurwesen, Elektroingenieur, HLKK-Ingenieur, Sanitäringenieur, Sicherheitsplanung / -technologie, Verkehrsplanung, Brandschutzplanung
Regionale Einschränkung
GATT-WTO
Quelle Ausschreibungstext
www.simap.ch

Termine

03.12.20
Datum Publikation
23.04.21
Abgabe der Wettbewerbsbeiträge
07.05.21
Abgabe des Modells

Jurymitglieder

Fachleute
Hanspeter Winkler, BBL, Architekt ETH SIA (Vorsitz)
Theres Aschwanden, Architektin ETH SIA (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Mathias Heinz, Architekt ETH SIA (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Sauser Thomas, BBL, Architekt ETH SIA (Mitglied ohne Stimmberechtigung, ist Ersatz)
Sachverständige
Markus Kobler, EZV, Chef Zoll Ost (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Reto Friedauer, Gemeinde St. Margrethen, Gemeindepräsident (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Michaela Schärer, EZV, Stellvertretende Direktorin (Mitglied ohne Stimmberechtigung, ist Ersatz)
Experten
Nicole Ritschard, BBL, Ressortleiterin Projektmanagement (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Sven Heierli, BBL, Projektleiter Bauherr (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Simone Vasoli, BBL, Facilitymanagement Zoll Region Ost (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Niklas Strahm, BBL, Fachberater Bauherr HLKSE (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Roger Buri, EZV, Abteilung Infrastruktur, Fachspezialist Facilitymanagement (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Felix Dobson, EZV, Grenzwachtposten Rheintal Nord, Postenchef (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Mario Fässler, EZV, Kommando Grenzwachtregion III, Chef Zoll St. Gallen und Lie (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Fredy Weissenbrunner, EZV, Zollinspektorat Rheintal, Stellvertretender Leiter (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Jan de Vos, Kuster + Partner AG, Lärmschutz (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Severin Lenel, Intep GmbH, Nachhaltigkeit (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
David Häner, Aegerter & Bosshard AG, Tragwerk/Statik (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Guy Zenners, Aegerter & Bosshard AG, Verkehrsplanung (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Bruno Wegmüller, E'xact Kostenplanung AG, Kostenplanung (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Iwan Schnyder, BSG Unternehmensberatung (Expertin/Experte mit beratender Stimme)