unterstützt durch

Liegenschaft Kornhaus-/ Rötelstrasse

Projektstudie

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Für die Erlangung einer hinsichtlich Städtebau, Architektur, Wohnwert, Aussenraum, Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit qualitativ hochstehenden Entwicklung des Neubaus führte die à Porta-Stiftung als Grundeigentümerin im Dialog mit der Stadt Zürich einen nicht anonymen Studienauftrag mit Zwischenbesprechung durch.
Für den Vergleich von Lösungsvarianten beauftragte die Veranstalterin 5 Architekturbüros mit der Erstellung je einer Projektstudie.



Eckdaten

Ort
Zürich
Kanton
Zürich
Auftraggeber (Auslober)
Dr. Stephan à Porta-Stiftung
Bauherrschaft
Dr. Stephan à Porta-Stiftung
Verfahrensbegleitendes Büro
ARGE Planpartner AG | Zeugin-Gölker Immobilienstrategien GmbH
Baukategorie nach SIA102
Wohnen
Art der Aufgabe
Neubau
Beschaffungsform (nach SIA)
Projektstudie
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Einladungsverfahren
Stufen
Einstufig
Fachgebiet Federführung
Architektur
Weitere optionale Fachgebiete
Akustik, Bauökonomie / Kostenplanung, Bauphysik, Visualisierung
Regionale Einschränkung
Kanton

Termine

21.04.17
Ausgabe der Wettbewerbsunterlagen
17.11.17
Abgabe der Wettbewerbsbeiträge
27.11.17
Abgabe des Modells
10.01.18
Jurybericht

Resultat

Weiterempfohlen
Teamname
Beat Rothen Architektur, Winterthur
Architektur
Beat Rothen Architektur GmbH
Bauökonomie / Kostenplanung
Dürsteler Bauplaner GmbH
Bauphysik
BWS Bauphysik AG
Weiterempfohlen
Teamname
Fiederling Habersang Architekten, Zürich
Architektur
Fiederling Habersang Architekten GmbH
Akustik
Raumanzug GmbH
Weiterempfohlen
Teamname
Loeliger Strub Architektur AG, Zürich
Architektur
Loeliger Strub Architektur AG
Akustik
BAKUS Bauphysik & Akustik GmbH
Weiterempfohlen
Teamname
Neff Neumann Architekten AG, Zürich
Architektur
neff neumann architekten ag
Akustik
Wichser Akustik & Bauphysik AG
Bauökonomie / Kostenplanung
b+p baurealisation AG
Visualisierung
nightnurse images GmbH
Weiterempfohlen
Teamname
Steib & Geschwentner Architekten AG, Zürich
Architektur
Steib & Geschwentner Architekten AG
Akustik
Lemon Consult AG
 

Jurymitglieder

Fachleute
Regula Harder, Harder Spreyermann Architekten, Zürich (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Pascal Müller, Müller Sigrist Architekten, Zürich (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Alex Jaeggi, Amt für Städtebau, Zürich (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Sachverständige
Armin Isler, Geschäftsführer à Porta Stiftung, Zürich (Vorsitz)
Ulrike Gölker, Zeugin Gölker Immobilienstrategien, Zürich (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Kurt Schlatter, AKU-Immobilien (Baukosten), Rümlang (Mitglied ohne Stimmberechtigung)
Corinna à Porta, Präsidentin à Porta Stiftung, Zürich (Mitglied ohne Stimmberechtigung)
Andreas Suter, Ingenieurbüro Andres Suter (Akustiker), Thalwil (Mitglied ohne Stimmberechtigung)
Peter Zeugin, Zeugin Gölker Immobilienstrategien, Zürich (Mitglied ohne Stimmberechtigung)
Ursula Müller, Amt für Hochbauten, Zürich (Mitglied ohne Stimmberechtigung)
Urs Meier, Planpartner AG, Zürich (Planungsund Baurecht, Moderation) (Mitglied ohne Stimmberechtigung)
Selina Masé, Planpartner AG, Zürich (Planungsund Baurecht, Moderation) (Mitglied ohne Stimmberechtigung)