Heuteil Bad Ragaz, Neubau Mehrfamilienhäuser

Projektwettbewerb

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Gegenstand der vorliegenden Ausschreibung ist die Planung und Realisierung der Wohnüberbauung auf der Parzelle 863 in der Heuteilstrasse in Bad Ragaz nach den in den Ausschreibungsunterlagen definierten Vorgaben und Bedürfnissen der Auftraggeberin.

Es ist ein bewilligungsfähiger und funktionsfähiger Lösungsvorschlag für die gestellte Aufgabe innerhalb des Bearbeitungsperimeters zu erarbeiten.
Aus dem Projektwettbewerb geht ein Generalplanerteam hervor, welches ab Phase SIA 31 Vorprojekt bis zur Phase SIA 53 Inbetriebnahme in Etappen die Überbauung plant.



Eckdaten

Ort
Bad Ragaz
Kanton
Graubünden
Auftraggeber (Auslober)
Ortsgemeinde Bad Ragaz
Verfahrensbegleitendes Büro
hmb partners AG
Baukategorie nach SIA102
Wohnen
Art der Aufgabe
Neubau
Beschaffungsform (nach SIA)
Projektwettbewerb
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Offenes Verfahren
Stufen
Einstufig
Fachgebiet Federführung
Generalplanung
Weitere Fachgebiete
Architektur, Bauingenieurwesen, Bauleitung / Baumanagement, Bauökonomie / Kostenplanung, Bauphysik, Elektroingenieur, HLKK-Ingenieur, Haustechnik, Holzbauingenieur, Sanitäringenieur, Sicherheitsplanung / -technologie
Regionale Einschränkung
GATT-WTO
Quelle Ausschreibungstext
www.simap.ch

Termine

22.07.19
Datum Publikation
25.10.19
Abgabe der Wettbewerbsbeiträge
08.11.19
Abgabe des Modells

Jurymitglieder

Fachleute
Johannes Käferstein, Prof. Dipl. Architekt ETH BSA SIA, Zürich (Vorsitz)
Sonja Grigo, Msc Arch, Chur (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Bruno Untersander, Dipl. Zimmermeister, Architekt HTL, Bad Ragaz (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Uta Sütterlin, hmb partners AG, Meilen (Mitglied ohne Stimmberechtigung, ist Ersatz)
Sachverständige
Mario Mullis, Ortsgemeinde Bad Ragaz (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Karl Gessinger, Ortsgemeinde Bad Ra (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Ron Itthasombat, Ortsgemeinde Bad Ragaz (Mitglied ohne Stimmberechtigung, ist Ersatz)
Experten
Noch unbekannt, Kosten , Betrieb, Gebäudetechnik, Baurecht (Expertin/Experte mit beratender Stimme)