Gesundheitszentrum Ober/Goms

Projektwettbewerb




Eckdaten

Ort
Münster VS (Gemeinde Goms)
Kanton
Wallis
Auftraggeber (Auslober)
Gemeinde Goms und Gemeinde Obergoms
Art der Aufgabe
Neubau
Beschaffungsform (nach SIA)
Projektwettbewerb
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Offenes Verfahren
Stufen
Einstufig
Fachgebiet Federführung
Architektur
Regionale Einschränkung
GATT-WTO
Quelle Ausschreibungstext
www.simap.ch

Termine

28.06.19
Ausgabe der Wettbewerbsunterlagen
12.07.19
Anmeldung
08.11.19
Abgabe der Wettbewerbsbeiträge
15.11.19
Abgabe des Modells

Jurymitglieder

Fachleute
Norbert Russi, Architekt ETH, Adjunkt des Kantonsarchitekten DHDA, Sitten (Vorsitz)
Karin Imoberdorf, Architektin ETH/SIA, MPH, Bern/Zürich (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Gabriel Borter, Architekt ETH/SIA, Bern (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Herbert Schmid, Architekt BSA/ETH/SIA, Basel (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Philipp Jordan, Architekt DHDA/Sektion Investitionen, Sitten (Mitglied mit Stimmberechtigung, ist Ersatz)
Sachverständige
Gerhard Kiechler, Gemeindepräsident, Goms, Münster (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Christian Imsan, Gemeindepräsident Obergoms, Ulrichen (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Adrian Wirthner , Facharzt für Allgemeine Innere Medizin FMH, Bern (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Lisa Lagger , dipl. Pflegefachfrau FH, Leitung Spitex Goms, Münster (Mitglied mit Stimmberechtigung, ist Ersatz)
Experten
Svenja Werlen , Med. Praxisassistentin, Münster (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Tamara Jost, dipl. Physiotherapeutin FH, Obergesteln (Expertin/Experte mit beratender Stimme)