GBMZ Siedlung 6 «Stüdli» Ersatzneubau

Projektwettbewerb

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

• Städtebaulich und architektonisch qualitätsvolle, zeitgemässe Wohnbauten, die sich sensibel ins Quartier einbinden.
• Projekte mit maximal verträglicher Dichte, welche den Anforderungen an eine besonders gute Architektur und Einordnung entsprechen.
• Adäquater Umgang zu den benachbarten Bestandesbauten.
• Überzeugende Projekte, die das breite Spektrum von öffentlich, halböffentlich und privat nutzbarem Aussenraum im Erdgeschoss vereinbaren können.
• Optimale Wohnungs-Layouts und Konzepte, die effizient mit den geforderten Wohnungsgrössen umgehen und das vorgeschriebene Raumprogramm und die formulierten Anforderungen auch bezüglich Lärm bestmöglich umsetzen.
• Wirtschaftlich vorbildliche Projekte, die ein optimales Verhältnis von Kosten und Nutzen aufweisen sowie geringe Betriebs- und Unterhaltskosten gewährleisten.
• Erfüllung der Anforderungen für die 2000-Watt-Gesellschaft mit dem Ersatzneubau.



Eckdaten

Ort
Zürich
Kanton
Zürich
Auftraggeber (Auslober)
Gemeinnützige Bau- und Mietergenossenschaft Zürich (GBMZ)
Bauherrschaft
Gemeinnützige Bau- und Mietergenossenschaft Zürich (GBMZ)
Verfahrensbegleitendes Büro
planzeit GmbH
Baukategorie nach SIA102
Wohnen
Art der Aufgabe
Neubau
Beschaffungsform (nach SIA)
Projektwettbewerb
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Selektives Verfahren
Stufen
Einstufig
Fachgebiet Federführung
Architektur
Weitere Fachgebiete
Landschaftsarchitektur
Weitere optionale Fachgebiete
Akustik, Bauingenieurwesen, Bauphysik, Haustechnik, Visualisierung
Regionale Einschränkung
Land

Termine

13.07.18
Datum Publikation
15.08.18
Anmeldung
07.09.18
Ausgabe der Wettbewerbsunterlagen
06.12.18
Abgabe der Wettbewerbsbeiträge
20.12.18
Abgabe des Modells
21.03.19
Jurybericht

Resultat

1. Rang
1. Preis (CHF 45000)
HOHL STÜDLI ERNA COMBO
Teamname
Oester Pfenninger Architekten
Architektur
Oester Pfenninger Architekten AG
Landschaftsarchitektur
Nipkow Landschaftsarchitektur AG
Akustik
Ingenieurbüro Andreas Suter
Haustechnik
Sustainable System Solutions GmbH
Visualisierung
maaars architektur visualisierungen
2. Rang
2. Preis (CHF 40000)
Stüdliwält
Teamname
ARGE toblergmür Architekten / Ralf Figi
Architektur
ARGE toblergmür Architekten | Ralf Figi
Landschaftsarchitektur
Lorenz Eugster Landschaftsarchitektur und Städtebau GmbH

Akustik
Lemon Consult AG
3. Rang
3. Preis (CHF 35000)
Gemeinschaft ist alles
Teamname
Knapkiewicz & Fickert AG
Architektur
Knapkiewicz + Fickert AG Dipl. Architekten ETH/BSA
Landschaftsarchitektur
Tremp Landschaftsarchitekten GmbH
4. Rang
4. Preis (CHF 20000)
Karlsson
Teamname
Knorr & Pürckhauer Architekten
Architektur
Knorr & Pürckhauer Architekten GmbH
Landschaftsarchitektur
S2L GmbH

Akustik
BAKUS Bauphysik & Akustik GmbH
Bauingenieurwesen
Ferrari Gartmann AG
Bauphysik
BAKUS Bauphysik & Akustik GmbH
Haustechnik
Kalt & Halbeisen Ingenieurbüro AG
 

Jurymitglieder

Fachleute
Sibylle Bucher, Architektin Zürich (Vorsitz)
Daniel Abraha, Architekt Zürich (Mitglied ohne Stimmberechtigung, ist Ersatz)
Ron Edelaar, Architekt Zürich (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Rahel Lämmler, Architektin Amt für Städtebau Zürich (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Klaus Müller, Landschaftsarchitekt Zürich (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Barbara Neff, Architektin Zürich (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Sachverständige
Felix Bossard, GBMZ, Vorstandsmitglied und Präsident (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Andreas Lüdi, GBMZ Vorstands- und Baukommissionsmitglied (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Matthias Lüthi, GBMZ, Geschäftsführer (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Nina Pfenninger, GBMZ Vorstands- und Baukommissionsmitglied (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Lukas Walpen, städtischer Vertreter GBMZ Vorstands- und Baukommissionsmitglied (Mitglied ohne Stimmberechtigung, ist Ersatz)
Experten
Jenny Just, GBMZ, Soziales & Kommunikation (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Holger Edbauer, Projektökonomie: BGS Partner (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Jörg Lamster, Nachhaltigkeit: Durable (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Grit Angermann, Denkmalpflege Stadt Zürich (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Franziska Schell, Tiefbauamt Stadt Zürich (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Sven Baumann, Dienstabteilung Verkehr (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Oskar Fisler, Lärm, Umwelt- und Gesundheitsschutz Stadt Zürich (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Ivan Giarrusso, Immobilien Stadt Zürich: (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Marcello Maugeri, Immobilien Stadt Zürich: (Expertin/Experte mit beratender Stimme)