unterstützt durch

Ersatzneubau SAW Alterssiedlung "Espenhof West"

Projektwettbewerb

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Städtebaulich und architektonisch qualitativ hochwertiger Ersatzneubau mit rund 25 – 30 gut nutzbaren und möglichst mehrseitig orientierten, altersgerechten Kleinwohnungen.
Es ist eine Rücksichtnahme auf den angrenzenden Espenhof Süd und ein geschickter Umgang mit der vorhandenen Terrainsituation gefordert. Das Projekt muss im Rahmen der Kostenlimiten der kantonalen Wohnbauförderung realisierbar sein.



Eckdaten

Ort
Zürich-Albisrieden
Kanton
Zürich
Auftraggeber (Auslober)
Stiftung Alterswohnungen der Stadt Zürich SAW
Verfahrensbegleitendes Büro
planzeit GmbH
Baukategorie nach SIA102
Wohnen
Art der Aufgabe
Neubau
Beschaffungsform (nach SIA)
Projektwettbewerb
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Selektives Verfahren
Stufen
Einstufig
Fachgebiet Federführung
Architektur
Regionale Einschränkung
GATT-WTO
Quelle Ausschreibungstext
www.simap.ch

Termine

24.04.20
Datum Publikation
04.06.20
Anmeldung
07.07.20
Ausgabe der Wettbewerbsunterlagen
27.10.20
Abgabe der Wettbewerbsbeiträge
10.11.20
Abgabe des Modells

Jurymitglieder

Fachleute
Gundula Zach, Architektin, Zürich (Vorsitz)
Daniel Abraha, Architekt, Zürich (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Moritz Pürckhauer, Architekt, Zürich (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Gabriel Gmür, Architekt, Zürich (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Sachverständige
Beat Cavegn, Stiftungsrat SAW, Architekt (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Andrea Martin-Fischer, Direktorin, SAW (Mitglied ohne Stimmberechtigung, ist Ersatz)
Ilka Tegeler, Tegeler, Projektleiterin Bau und Entwicklung, Stv. Bereichsleiterin Bau und Entwicklung (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Experten
Regina Kohl, Betrieb, Projektleiterin SAW (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Stefan Fleischhauer, Projektökonomie, PBK (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Petr Michalek, Projektökonomie, PBK (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Jörg Lamster, Nachhaltigkeit, durable Planung und Beratung GmbH (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Florian Seibold, Freiraum, ORT AG für Landschaftsarchitektur (Expertin/Experte mit beratender Stimme)