Aktualisierung der Hochhausrichtlinien Zürich, 1. Stufe

Ideenstudie

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Das Amt für Städtebau (Veranstalterin/Auftraggeberin) führt eine zweistufige Testplanung durch, mit dem Ziel, die Hochhausrichtlinien von 2001 zu überprüfen und zu aktualisieren sowie die Nutzungsplanung anzupassen.
Die geltenden Hochhausrichtlinien sowie die in der Bau- und Zonenordnung festgelegten Hochhausgebiete sind vor dem Hintergrund der aktuellen Wachstumsprognosen und Ent-
wicklungstendenzen zu aktualisieren. Neben Aussagen zur zukünftigen Höhenentwicklung des Stadtkörpers sind insbesondere die zukünftigen städtebaulichen, programmatischen, typologischen und gestalterischen Anforderungen an Hochhäuser zu entwickeln.



Eckdaten

Ort
Zürich
Auftraggeber (Auslober)
Stadt Zürich | Hochbaudepartement | Amt für Städtebau
Baukategorie nach SIA102
Weitere
Art der Aufgabe
Übrige
Beschaffungsform (nach SIA)
Ideenstudie
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Selektives Verfahren
Stufen
Zweistufig
Fachgebiet Federführung
Städtebau
Weitere Fachgebiete
Architektur, Landschaftsarchitektur
Weitere optionale Fachgebiete
Ökologie, Verkehrsplanung, Soziologie, Ökonomie, Weitere
Regionale Einschränkung
Land
Quelle Ausschreibungstext
www.simap.ch

Termine

10.05.19
Datum Publikation
10.06.19
Anmeldung / Abgabe Bewerbung Präqualifikation
21.10.19
Abgabe der Pläne

Jurymitglieder

Fachleute
Astrid Staufer, Dipl. Arch. ETH SIA BSA (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Daniel Niggli, Dipl. Arch. ETH SIA BSA (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Lukas Schweingruber, Landschaftsarchitekt BSLA (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Jörg Koch, Dipl. Arch. ETH SIA (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Christa Reicher, Dipl.-Ing. Architektin und Stadtplanerin (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Christina Schumacher, Soziologin (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Sachverständige
Katrin Gügler, Amt für Städtebau (AfS), Direktorin (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Pascal Hunkeler, AfS, Stv. Direktor (Mitglied ohne Stimmberechtigung)
Julia Sulzer, AfS, Leiterin Stadtraum (Mitglied ohne Stimmberechtigung)
Frank Argast, AfS, Co-Leiter Raumentwicklung & Planung (Mitglied ohne Stimmberechtigung)
Juristin / Jurist, Hochbaudepartement, Rechtsdienst (Mitglied ohne Stimmberechtigung)
Christine Bräm, Grün Stadt Zürich (GSZ), Direktorin (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Karl Stammnitz, GSZ, Fachbereichsleiter Beratung (Mitglied ohne Stimmberechtigung)
François Aellen, Umwelt- und Gesundheitsschutz Zürich (UGZ), Direktor (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Christine Bächtiger, UGZ, wissenschaftliche Mitarbeiterin (Mitglied ohne Stimmberechtigung)
Anna Schindler, Stadtentwicklung Zürich (STEZ), Direktorin (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Günther Arber, STEZ, Leiter Gesellschaft & Raum (Mitglied ohne Stimmberechtigung)
Rupert Wimmer, Tiefbauamt Zürich (TAZ), Leiter Verkehr & Stadtraum (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Jasmin Dallafior, TAZ, Leiterin Grundlagen & Strategien (Mitglied ohne Stimmberechtigung)
Experten
Christoph Durban, AfS, Raumentwicklung & Planung, Projektleiter (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Sigrun Rohde, GSZ, Planung & Beratung (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Christoph Schoch, UGZ, Leiter Lärmschutz Bauvorhaben (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Andrea Leuenberger, TAZ, Grundlagen & Strategien (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Erich Willi, TAZ, Grundlagen & Strategien (Expertin/Experte mit beratender Stimme)