Studienauftrag Bebauung Areal Stelzen Meilen

Projektstudie

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Für die Überbauung Stelzen ist ein ortsbaulich überzeugender, sozialverträglicher und wirtschaftlicher Projektvorschlag zu finden.



Eckdaten

Ort
Meilen
Kanton
Zürich
Auftraggeber (Auslober)
Gemeinnützige Wohnbau Meilen AG Gewomag
Bauherrschaft
Gemeinnützige Wohnbau Meilen AG Gewomag
Verfahrensbegleitendes Büro
Suter von Känel Wild AG Siedlung Landschaft Verkehr Umwelt
Baukategorie nach SIA102
Wohnen, Unterricht, Bildung und Forschung, Fürsorge und Gesundheit
Art der Aufgabe
Neubau
Beschaffungsform (nach SIA)
Projektstudie
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Nein
Art des Verfahrens
Selektives Verfahren
Stufen
Zweistufig
Fachgebiet Federführung
Architektur

Termine

11.10.18
Jurybericht
22.10.18
Datum Publikation
23.11.18
Abgabe Bewerbung Präqualifikation
24.05.19
Abgabe des Modells

Jurymitglieder

Fachleute
Peter Jenny, dipl. Bauingenieur ETH, Mitglied Verwaltungsrat GEWOMAG, Gemeinderat (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Martin Graf, dipl. Architekt HTL/STV, Mitglied Kirchenpflege (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Lisa Ehrensprenger, dipl. Architektin ETH BSA, Vertretung Baukollegium (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Andreas Galli, dipl. Architekt ETH BSA (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Beat Jordi, dipl. Architekt ETH BSA (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Sachverständige
Irene Ritz, VR-Präsidentin GEWOMAG, Gemeinderätin (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Marcel Andris, Dr. sc. techn. ETH, Mitglied Kirchenpflege (Mitglied mit Stimmberechtigung)