Haus B + C, Block 6,7,8, Gebäudehülle und Patientenzimmer

Projektwettbewerb

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Die Wettbewerbsaufgabe besteht in der Ausarbeitung von Entwürfen für die notwendigen Erneuerungen der Häuser B, Block 7 und C, Block 6 und 8. Es sind dabei die Randbedingungen optimal zu berücksichtigen und entsprechend umzusetzen. Das Personal soll gute Arbeitsbedingungen vorfinden und die Patienten sollen sich wohl fühlen. Den architektonischen und ökologischen Komponenten ist unter Berücksichtigung von energierelevanten Gesichtspunkten besonders Rechnung zu tragen.
Als wesentliche Aufgabenstellung zu betrachten ist das Ziel, ein Projekt mit günstigen Investitions-und Betriebskosten und optimalem Energieverbrauch zu planen.

Im Haus B, Block 7 beschränkt sich die Aufgabe auf die Sanierung der Gebäudehülle.

Im Haus C, Block 6 und 8 werden die Patientenzimmer vom 3. bis 6. Obergeschoss neu gestaltet; künftig sind hier 83 Betten vorgesehen. Die Schaffung zeitgemässer Verhältnisse in den Patientenzimmern soll unter Wahrung aller Tragkonstruktionen erfolgen, die den Zimmern vorgelagerten Balkonflächen sollen den Patienten als Aufenthaltsbereich dienen, sie sind aber auch Sonnen- und Windschutz. Die Gebäudehülle muss in ihrer Gesamtheit energetisch saniert werden, der gestalterischen Qualität der Fassaden wird grosse Bedeutung zugemessen.



Eckdaten

Ort
Chur
Kanton
Graubünden
Auftraggeber (Auslober)
Rätisches Kantons- und Regionalspital in Chur
Bauherrschaft
Rätisches Kantons- und Regionalspital in Chur
Baukategorie nach SIA102
Wohnen, Fürsorge und Gesundheit
Art der Aufgabe
Sanierung, Umbau
Beschaffungsform (nach SIA)
Projektwettbewerb
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Selektives Verfahren
Stufen
Einstufig
Fachgebiet Federführung
Architektur
Weitere Fachgebiete
Bauingenieurwesen
Weitere optionale Fachgebiete
Haustechnik
Regionale Einschränkung
GATT-WTO

Termine

20.05.99
Datum Publikation
20.09.99
Jurybericht

Resultat

1. Rang
1. Preis (CHF 14000)
Petrus und Paulus
Teamname
Silvia Gmür + Livio Vacchini Architekten Walter Dietsche Architektur- und Bauleitungsbüro AG
Architektur
ARGE Silvia Gmür | Livio Vacchini | Walter Dietsche Baumanagement AG
Bauingenieurwesen
Kuster + Partner AG
2. Rang
2. Preis (CHF 12000)
SANFT
Teamname
ltten+Brechbühl AG, Architekten und Generalplaner
Architektur
ltten + Brechbühl AG Architekten/
Bauingenieurwesen
Basler & Hofmann AG
3. Rang
3. Preis (CHF 10000)
ARUBON
Teamname
Richard Brosi und Partner, Architekten
Architektur
Richard Brosi und Partner Architekten
Bauingenieurwesen
Gerevini Ingenieurbüro AG

Haustechnik
Oecotec AG Landquart
ohne Rang
Ankauf (CHF 4000)
sinn : voll
Teamname
Studio A Architekten
Architektur
studio a architekten
Bauingenieurwesen
Amstein + Walthert AG
ohne Rang
Ankauf (CHF 4000)
ALTAVISTA
Teamname
Burckhardt+Partner AG, Arch. Generalplaner, Reininger-Suter-Wolf, Werkgruppe f. Architektur
Architektur
ARGE Burckhardt+Partner AG | WA 3 Werkgruppe für Architektur AG
Haustechnik
IBE Institut Bau & Energie AG
 

Jurymitglieder

Fachleute
Walter Hertig, dipl. Arch. BSA/SIA, Kloten (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Roland Leu, dipl. Arch. BSA/SIA, Wetzikon (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Plinio Haas, dipl. Arch. BSA/SIA, Arbon (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Paul Zehnder, Architekt SIA/SWB, St. Gallen (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Ruedi Rüegg, Arch.HTL, Energieberater NOS/TUB, Wittenbach (Mitglied ohne Stimmberechtigung, ist Ersatz)
Sachverständige
Peter Aliesch, Dr., Regierungsrat, Vorsteher des Justiz-, Polizei- und Sanitätsdepartementes, Präsident des Stiftungsrates Kantonsspital, Chur (Vorsitz)
Josef Rogenmoser, Stadtrat, Mitglied der Betriebskommission Kantonsspital, Chur (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Ernst Nigg, Mitglied der Betriebskommission Kantonsspital, lgis-Landquart (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Peter Klinger, Direktor Rätisches Kantons- und Regionalspital Chur (Mitglied ohne Stimmberechtigung, ist Ersatz)
Experten
Walter Reinhart, Prof., Dr., Vorsitz ISK und Chefarzt der Klinik für innere Medizin (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Heinrich Neuweiler, Leiter Pflegedienst (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Adrian Ammann , Leiter Techn. Dienste (Expertin/Experte mit beratender Stimme)