Berufsschule Brig Neubau Schulsporthalle

Projektwettbewerb

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Der Wettbewerb für den Neubau einer Sportstätte hat zum Ziel, die bestehende Berufsschule in Brig funktionell und architektonisch mit einer Dreifachsporthalle in optimaler Weise zu ergänzen. In diesem Zusammenhang sind für das Nationale Leistungszentrum für Schneesport (NLZ) fehlende Räume sinnvolle zu ergänzen. Sofern diese Zielsetzung erreicht wird, soll auf Grund der Empfehlung des Preisgerichtes ein Projekt zur Weiterbearbeitung und Ausführung empfohlen werden.



Eckdaten

Ort
Brig-Glis
Kanton
Wallis
Auftraggeber (Auslober)
Kanton Wallis | Departement für Verkehr, Bau und Umwelt
Bauherrschaft
Kanton Wallis | Departement für Verkehr, Bau und Umwelt
Baukategorie nach SIA102
Unterricht, Bildung und Forschung, Freizeit, Sport und Erholung
Art der Aufgabe
Neubau
Beschaffungsform (nach SIA)
Projektwettbewerb
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Offenes Verfahren
Stufen
Einstufig
Fachgebiet Federführung
Architektur
Regionale Einschränkung
Land

Termine

27.04.07
Datum Publikation
01.08.07
Jurybericht

Resultat

1. Rang
1. Preis (CHF 30000)
DIRETTISSIMA
Teamname
Bräker Architectes, dipl. Arch. ETH-SIA
Architektur
Bräker Architectes
2. Rang
2. Preis (CHF 20000)
BELLEVUE
Teamname
ARGE Amrein . Kohne Architekten, WGG Schnetzer Puskas Ingenieure
Architektur
ARGE Amrein . Kohne Architekten | WGG Schnetzer Puskas Ingenieure AG
3. Rang
3. Preis (CHF 15000)
Spartakus
Teamname
Truffer Architekten, dipl. HTL–SIA
Architektur
TRUFFER Architekten dipl. Architekt HTL SIA
4. Rang
4. Preis (CHF 8000)
SMARAGD
Teamname
Eugen Eisenhut, dipl. ETH-SIA
Architektur
Eisenhut Architekten AG
5. Rang
5. Preis (CHF 7000)
arkadien
Teamname
MAJ – Architekten AG
Architektur
maj Architekten ag
6. Rang
6. Preis (CHF 5000)
Juli und Radi
Teamname
Vomsattel Wagner, dipl. ETH-FH-SIA
Architektur
Vomsattel Wagner Architekten, Visp
 

Jurymitglieder

Fachleute
Hans Imhof, Arch. ETH / SIA, Adjunkt DHDA, Sitten (Vorsitz)
Andréa Bassi, Arch. EAUG / SIA, Genève (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Stefan Bellwalder, dipl. Arch. ETH / SIA, Naters (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Ingrid Burgdorf, dipl. Arch. ETH / SIA, Zürich (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Hans Ritz, dipl. Arch. ETH, Stadtarchitekt, Brig (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Philipp Jordan, dipl. Arch. HTL, DHDA, Sitten (Mitglied ohne Stimmberechtigung, ist Ersatz)
Sachverständige
Patrick Amoos, Gemeinderat, Ressort Sport, Brig (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Claude Pottier, Chef der Dienststelle für Berufsbildung, Sitten (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Roland Kuonen, Direktor der Berufsschule Oberwallis, Brig (Mitglied ohne Stimmberechtigung, ist Ersatz)