Teilsanierung des Verwaltungsgebäudes an der Monbijoustrasse 91 Bern

Offerte

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Das BBL plant das Gebäude an der Monbijoustrasse 91 in Bern zu sanieren.
Die Ausführung soll ab dem 3. Quartal 2020 erfolgen.
Als Entscheidungsgrundlage für die Auslösung des Bauprojektes, soll in einem ersten Schritt bis Ende November 2019 ein Vorprojekt erarbeitet werden. Hierfür sind die empfohlenen Massnahmen einer Gebäudezustandsanalyse von 2018, Optimierungen der Obergeschossgrundrisse sowie die Einrichtung eines Schulungsbereiches im Erdgeschoss zu planen.



Eckdaten

Ort
Bern
Kanton
Bern
Auftraggeber (Auslober)
Bundesamt für Bauten und Logistik (BBL)
Baukategorie nach SIA102
Handel und Verwaltung
Art der Aufgabe
Sanierung
Beschaffungsform (nach SIA)
Offerte
Sprache des Verfahrens
Deutsch, Français
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Offenes Verfahren
Fachgebiet Federführung
Generalplanung
Weitere Fachgebiete
Architektur, Elektroingenieur, HLKK-Ingenieur, Haustechnik, Sanitäringenieur
Regionale Einschränkung
GATT-WTO

Termine

08.04.19
Datum Publikation
24.05.19
Abgabe der Offerte