unterstützt durch

Technisches Facility Management Betriebsgebäude

Offerte

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Mit der Submission «Technisches Facility Management (TFM) Betriebsgebäude» wird ein Rahmenvertrag mit einer Anbieterin zur Erbringung der Dienstleistung des Technisches Facility Managements abgeschlossen. Zum Leistungsumfang gehört die Instandhaltung der immobilienbezogenen haustechnischen Anlagen.

Grundleistungen:
-Störungsanalyse, Mandatsorganisation
-Inspektion, Wartung, Kleinaufträge
-Anteil Instandsetzungsmassnahmen von gebäudetechnischen Anlagen
-Garantiemanagement

Zusatzleistungen:
-Inbetriebnahme, Abnahme, Objektdokumentation
-Rufbereitschaft und Pikettdienst (optional)
-Helpdesk (optional)



Eckdaten

Ort
Basel
Kanton
Basel-Stadt
Auftraggeber (Auslober)
Basler Verkehrs-Betriebe BVB
Baukategorie nach SIA102
Verkehrsanlagen
Art der Aufgabe
Sanierung
Beschaffungsform (nach SIA)
Offerte
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Offenes Verfahren
Fachgebiet Federführung
Haustechnik
Weitere Fachgebiete
Elektroingenieur, HLKK-Ingenieur, Sanitäringenieur
Regionale Einschränkung
GATT-WTO
Quelle Ausschreibungstext
simap.ch

Termine

14.01.23
Datum Publikation
03.03.23
Abgabe der Offerte