unterstützt durch

Segantinistrasse, Abschnitt Gsteig- bis Rebbergstrasse

Offerte

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Kanal-, Werkleitungs- und Strassenbau
Honorarberechtigte Bausumme: ca. 6,3 Mio. Franken



Eckdaten

Ort
Zürich
Kanton
Zürich
Auftraggeber (Auslober)
Stadt Zürich
Tiefbauamt
Baukategorie nach SIA102
Verkehrsanlagen
Art der Aufgabe
Sanierung
Beschaffungsform (nach SIA)
Offerte
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Offenes Verfahren
Fachgebiet Federführung
Bauingenieurwesen
Regionale Einschränkung
GATT-WTO
Quelle Ausschreibungstext
simap.ch

Termine

30.04.21
Datum Publikation
10.06.21
Abgabe der Offerte