unterstützt durch

Sanierung Turnhalle Primarschule Hirzbrunnen | Generalplaner

Offerte

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Gesamtsanierung Turnhalle der Primarschule Hirzbrunnen. Das Gebäude aus dem Jahr 1957 wurde nie umfassend saniert, es steht nicht unter Schutz. Das Gebäude umfasst zwei Turnhallen, Garderobenräume, einen Gymnastikraum und eine Zivilschutzanlage. Während der Sanierung wird das Gebäude geräumt, aber es findet auf dem Areal weiterhin Schulunterricht statt. Die Sanierung umfasst alle Gebäudeteile und haustechnischen Anlagen. Es soll gemäss den geltenden Gesetzen, Nutzerbedürfnissen und kantonalen Vorgaben in Stand gestellt werden.











Eckdaten

Ort
Basel
Kanton
Basel-Stadt
Auftraggeber (Auslober)
Kanton Basel-Stadt
Bau- und Verkehrsdepartement
Städtebau & Architektur
Hochbauamt
Baukategorie nach SIA102
Freizeit, Sport und Erholung
Art der Aufgabe
Sanierung
Beschaffungsform (nach SIA)
Offerte
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Selektives Verfahren
Fachgebiet Federführung
Generalplanung
Weitere Fachgebiete
Akustik, Architektur, Bauingenieurwesen, Bauphysik, Elektroingenieur, HLKK-Ingenieur, Haustechnik, Sanitäringenieur, Brandschutzplanung
Regionale Einschränkung
Land
Quelle Ausschreibungstext
simap.ch

Termine

29.05.21
Datum Publikation
18.08.21
Abgabe der Offerte