unterstützt durch

Sanierung Schwimmhalle Frenkendorf

Offerte

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Die mittlerweile 50-jährige Schwimmhalle der Gemeinde Frenkendorf – eingemietet im Gebäude A der Sekundarschulgebäude des Kantons – weist einen grossen Sanierungsbedarf auf. Mit der vorliegenden Ausschreibung wird ein Gesamtplanungs-Team gesucht, welches in der Lage ist, die gesamten Planerleistungen für die Sanierung der Schwimmhalle Mühleacker (Bau- und Anlageteile im Besitz der Gemeinde) und die Koordination mit der gleichzeitigen Teilsanierung des Gebäudes durch den Kanton Basel-Landschaft (Hochbauamt) zu leisten. Die Beauftragung beinhaltet alle Planerleistungen gemäss SIA 102 «Ordnung für Leistungen und Honorare der Architektinnen und Architekten» zusammenfassend die Leistungen ab SIA Phase 31 Vorprojekt bis und mit SIA Phase 53 Inbetriebnahme, Abschluss.



Eckdaten

Ort
Frenkendorf
Kanton
Basel-Landschaft
Auftraggeber (Auslober)
Einwohnergemeinde Frenkendorf
Bereich Bau
Baukategorie nach SIA102
Unterricht, Bildung und Forschung, Freizeit, Sport und Erholung
Art der Aufgabe
Sanierung
Beschaffungsform (nach SIA)
Offerte
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Offenes Verfahren
Fachgebiet Federführung
Generalplanung
Weitere Fachgebiete
Akustik, Architektur, Bauingenieurwesen, Bauleitung / Baumanagement, Bauphysik, Elektroingenieur, HLKK-Ingenieur, Haustechnik, Sanitäringenieur, Badtechnik-Planung, Brandschutzplanung
Quelle Ausschreibungstext
simap.ch

Termine

10.06.21
Datum Publikation
27.07.21
Abgabe der Offerte