Sanierung Korrosionsschutz Druckschacht

Offerte

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Der im Triebwassersystem 1968 applizierte Korrosionsschutz hat das Ende seiner Schutzdauer erreicht, und wird nun im Winterhalbjahr 2020 / 2021 durch dieses Projekt erneuert. Die Erneuerung umfasst alle mit Stahlrohren gepanzerten Bereiche des Systems sowie Teile der Drosselklappe und deren Anschlussrohre im Wasserschloss. Die Baustelle ist durch zwei Zugänge erschlossen: Mittels der 5 Tonnen Luftseilbahn zum oberen Ende des Druckschachtes beim Wasserschloss Äppigen, sowie durch die Kraftwerkszentrale in der Schieberkammer in die Verteilleitung oder dessen Mannloch ebenfalls ab Maschinenzentrale. Teile der bestehenden Beschichtungen sind PCB- und PAK-haltig.



Eckdaten

Ort
Innertkirchen
Kanton
Bern
Auftraggeber (Auslober)
Kraftwerke Oberhasli AG
Baukategorie nach SIA102
Energieanlagen
Art der Aufgabe
Sanierung
Beschaffungsform (nach SIA)
Offerte
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Offenes Verfahren
Regionale Einschränkung
GATT-WTO
Quelle Ausschreibungstext
www.simap.ch

Termine

31.05.19
Datum Publikation
14.06.19
Anmeldung
23.08.19
Abgabe der Offerte