unterstützt durch

Sanierung Brücke Chrüzeren und Rätigs

Offerte

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Ingenieurmandat für die Gesamtsanierung und Verbreiterung sowie allenfalls notwendige Verstärkungsmassnahmen der beiden Brücken Chrüzeren und Rätigs. Im Weiteren beinhaltet das Mandat die Ausarbeitung einer provisorischen, zweispurigen Verkehrsführung während der Bauzeit.
Folgende Arbeiten sind auszuführen: Ingenieur als Gesamtleiter für die Phasen Überprüfung/Massnahmenempfehlung, Massnahmenprojekt/Bauprojekt, Bewilligungsverfahren/Auflageprojekt, Ausschreibung, Ausführungsprojekt, Ausführung und Inbetriebnahme.



Eckdaten

Ort
Seewen
Kanton
Schwyz
Auftraggeber (Auslober)
Canton de Schwyz
Département des constructions
Baukategorie nach SIA102
Verkehrsanlagen
Art der Aufgabe
Sanierung
Beschaffungsform (nach SIA)
Offerte
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Offenes Verfahren
Fachgebiet Federführung
Bauingenieurwesen
Weitere Fachgebiete
Bauleitung / Baumanagement, Projektmanagement
Regionale Einschränkung
GATT-WTO
Quelle Ausschreibungstext
simap.ch

Termine

15.01.21
Datum Publikation
26.02.21
Abgabe der Offerte