unterstützt durch

Revitalisierung und Hochwasserschutz, Jonen, Rifferswil

Offerte

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Gegenstand des Hauptangebots der vorliegenden Ausschreibung ist die Ausarbeitung des Bauprojekts (SIA-Phase 32) und das Bewilligungsverfahren (SIA-Phase 33). Nebst der Konkretisierung des Vorprojekts sind zudem folgende Aspekte zu bearbeiten (vgl. Kapitel 0 Leistungsbeschrieb):

• Überarbeitung der Hochwasserschutzmassnahmen im Siedlungsgebiet
• Landschaftsgestaltung und Gewässerökologie im Offenland
• Landumlegung gemäss Vereinbarung im Offenland
• Landbeschaffung innerhalb des Siedlungsgebiets
• Massnahmen für Erholungssuchende (Gestaltung, Wegführung)
• Bepflanzung und Pflegekonzept inkl. Zuständigkeiten
• Bodenprojekt unter Verwendung des anfallenden Materials
• Anpassung des Drainagenetzes im Offenland
• Ausscheidung Gewässerraum auf gesamtem Perimeter



Eckdaten

Ort
Rifferswil
Kanton
Zürich
Auftraggeber (Auslober)
Kanton Zürich
Baudirektion
Amt für Abfall, Wasser Energie und Luft
Abteilung Wasserbau
Baukategorie nach SIA102
Freizeit, Sport und Erholung, Schutzbauwerke, Weitere
Art der Aufgabe
Neubau, Sanierung, Umbau
Beschaffungsform (nach SIA)
Offerte
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Offenes Verfahren
Fachgebiet Federführung
Bauingenieurwesen
Weitere Fachgebiete
Agrarwesen, Landschaftsarchitektur, Ökologie, Wasserbau
Regionale Einschränkung
GATT-WTO
Quelle Ausschreibungstext
simap.ch

Termine

20.05.20
Datum Publikation
20.07.20
Abgabe der Offerte