Rahmenvertrag Substanzerhaltungsstudien und -projekte, SIA-Teilphasen 21-53 in der Region Ost

Offerte

Dokumente

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Bei den Projekten handelt es sich hauptsächlich um Substanzerhaltungsstudien und -projekte in der Region Ost bestehend aus Bachdurchlässen, kleinen Brücken, Unterführungen, Stützmauern etc. Die Priorität liegt hier ganz klar auf der Phase 21 (Vorstudie) mit welcher ein Variantenfächer untersucht wird, daraus eine Massnahme abgeleitet wird und anschliessend die Kosten und Annuitäten für die daraus folgenden Projekte festgelegt werden. Die Durchführung der daraus folgenden Projekte ist ebenfalls denkbar.
Des Weiteren besteht die Möglichkeit im Rahmen von Fahrbahnerneuerungen die Objekte aus analogen Anlagengattungen bearbeitet werden müssen. Dabei handelt es sich prioritär um die Phasen 31 – 53 (Vorprojekt bis Inbetriebnahme).



Eckdaten

Ort
Region Ost
Kanton
Zürich
Auftraggeber (Auslober)
SBB Bauprojekte
Baukategorie nach SIA102
Verkehrsanlagen, Brücken
Art der Aufgabe
Übrige
Beschaffungsform (nach SIA)
Offerte
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Offenes Verfahren
Fachgebiet Federführung
Generalplanung
Regionale Einschränkung
GATT-WTO

Termine

08.03.19
Datum Publikation
17.04.19
Abgabe der Offerte
Dokumente