unterstützt durch

Rahmenvertrag Planer- und Engineeringleistungen Leitungsbau

Offerte

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Im Zuge der Aufgaben der Swissgrid werden kontinuierlich im Übertragungsnetz Anlagen neu- oder umgebaut. Swissgrid verfolgt dabei das Ziel der Standardisierung, sodass Freileitungen und Unterwerke in technischer Hinsicht möglichst identisch oder zumindest innerhalb eines gewissen Rahmens (Funktionalität) gleich sind.
Zwecks Optimierung der Effizienz und Effektivität der in Swissgrid vorhandenen Ressourcen werden gewisse Leistungen, welche im Rahmen der Planung, Vorbereitung und Abwicklung der Projekte anfallen, an externe Dienstleister beauftragt.
Die Ziele der vorliegenden Ausschreibung sind die notwendigen Planer- und Engineeringleistungen für die Auslegung, Planung, Bewilligung, Ausschreibung und Realisierung von Gewerken, Montage- und Prüfungsaufsicht usw., sowie die technische Beratung des Bauherrn im Fachgebiet Planung Leitungsbau in Form eines Rahmenplanervertrags zu sichern.



Eckdaten

Ort
Aarau
Kanton
Aargau
Auftraggeber (Auslober)
Swissgrid AG, Procurement & Claim Management
Baukategorie nach SIA102
Technische Anlagen
Art der Aufgabe
Neubau, Umbau
Beschaffungsform (nach SIA)
Offerte
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Offenes Verfahren
Fachgebiet Federführung
Bauingenieurwesen
Weitere Fachgebiete
Elektroingenieur
Regionale Einschränkung
GATT-WTO
Quelle Ausschreibungstext
www.simap.ch

Termine

15.05.20
Datum Publikation
26.06.20
Abgabe der Offerte