unterstützt durch

Rahmenverträge Bauherrenunterstützung für Insel Gruppe ab 2021

Offerte

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Insbesondere im Inselspital aber auch an den anderen Standorten steht in den nächsten Jahren ein überdurchschnittlich hohes, bauliches Investitionsvolumen an. Zur Umsetzung dieses Projektvolumens verfügt die Insel Gruppe AG nicht über ausreichend Ressourcen, um die bauherrenseitigen Aufgaben zu bewältigen.
Beim Ausschreibungsgegenstand handelt es sich um eine Dienstleistung in den Segmenten Bau-Projektmanagement und Nutzerkoordination. Ausgewählt werden zwei voneinander unabhängige Firmen, mit welchen je ein Rahmenvertrag mit einer Laufzeit 2021-2025 abgeschlossen wird. Für die projektspezifische Beauftragung wird unter den zwei Rahmenvertragspartnern jeweils ein «Mini-Tender» durchgeführt. Beim Gesamtvolumen von 2.0 Mio. über die Laufzeit von vier Jahren handelt es sich um eine unverbindliche Schätzung.



Eckdaten

Ort
Bern
Kanton
Bern
Auftraggeber (Auslober)
Insel Gruppe AG, Inselspital | Universitätsspital Bern, Direktion Immobilien und Betrieb
Baukategorie nach SIA102
Unterricht, Bildung und Forschung, Fürsorge und Gesundheit
Art der Aufgabe
Umbau, Übrige
Beschaffungsform (nach SIA)
Offerte
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Offenes Verfahren
Fachgebiet Federführung
Projektmanagement
Weitere Fachgebiete
Bauleitung / Baumanagement
Regionale Einschränkung
GATT-WTO
Quelle Ausschreibungstext
simap.ch

Termine

13.10.20
Datum Publikation
18.11.20
Abgabe der Offerte