unterstützt durch

Querung Grüze, Bauherrenvermesser

Offerte

Dokumente

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Gegenstand des ausgeschriebenen Mandats „Bauherrenvermesser“ sind folgende Hauptarbeiten:
- Koordinationsmandat über gesamtes Fach-/Leistungsspektrum
- Planung/Umsetzung eines Beweissicherungskonzepts
- Unterschiedliche Arten der Zustandserfassung an Liegenschaften und Grundstücken
Erschütterungsmessungen
- Geodätische Überwachung von Gleis-, Fahrleitungs- und Signalanlagen (nach SBB Reglement I-50009)
- Absteckung inkl. Rückversicherung von Bauwerksachsen u.a. im/entlang des Gleisbereichs SBB
- Kontrolle/Überwachung Bauteilen und Bauzuständen.



Eckdaten

Ort
Winterthur
Kanton
Zürich
Auftraggeber (Auslober)
Stadt Winterthur
Departement Bau
Baukategorie nach SIA102
Verkehrsanlagen, Brücken
Art der Aufgabe
Neubau
Beschaffungsform (nach SIA)
Offerte
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Offenes Verfahren
Fachgebiet Federführung
Vermessung, Geomatik
Quelle Ausschreibungstext
simap.ch

Termine

16.09.22
Datum Publikation
21.10.22
Abgabe der Offerte
Dokumente