Projekte Bern - Bauherrenunterstützung (BHU)

Offerte

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Mit dem im STEP Ausbauschritt 2025 (AS25) hinterlegten Angebotskonzept des Fern- u S-Bahn-Verkehrs sowie dem Einsatz von längeren Fernverkehrs- und S-Bahn-Zügen sind im Bereich der Perron- und Gleisanlagen rund um den Bahnhof Bern kapazitätssteigernde Massnahmen erforderlich. Inhalt des ausgeschriebenen Mandats sind folgende Projekte: Die Bauherrenunterstützung (BHU) unterstützt die jeweiligen GPL, PL u TPL SBB in den Projekten, jeweils über die gesamte Projektdauer. Die Leistungen Rechnungsprüfung, Nachtrags- und Budgetmgmt. beziehen sich auf alle SIA-Teilphasen 31 (VP) bis 53 (Inbetriebnahme, Abschluss) der Verträge bzgl. aller Fachbereiche und Abrufe. Alle anderen Themen beziehen sich auf alle SIA-Teilphasen 31 bis 53 für alle PSP-Elemente bzgl. Beteiligte des Gesamtprojekts gemäss Organigramm. Die PSP-Elemente können in der Gesamtkostentabelle bei der Gesamtleiterin SBB eingesehen werden.



Eckdaten

Ort
Bern
Kanton
Bern
Auftraggeber (Auslober)
Schweizerische Bundesbahnen SBB
Infrastruktur
Projekte Bern
Baukategorie nach SIA102
Verkehrsanlagen
Art der Aufgabe
Erweiterung
Beschaffungsform (nach SIA)
Offerte
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Offenes Verfahren
Weitere Fachgebiete
Projektmanagement
Regionale Einschränkung
Land

Termine

15.04.19
Datum Publikation
07.06.19
Abgabe der Offerte