unterstützt durch

Primarschulhaus Brühl, Dornach. Anbau Mehrzweckhalle und Tagesstruktur

Offerte

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Die Primarschule in Dornach ist zurzeit im Schulhaus Brühl beheimatet. Sämtliche Klassen von der ersten bis zur sechsten Klasse gehen in diesem Schulhaus zur Schule. Es ist geplant in Zukunft im Schulhaus Brühl die 5. und 6. Primarklassen im noch zu bauenden Schulhaus Gwänd in Dornach zu unterrichten. Die Hauptproblematik der Primarschule liegt in der fehlenden Turnhalle und im notwendigen Raumangebot für die Tagesstruktur. An das bestehende Schulhaus ist der Anbau einer Mehrzweckhalle und der Tagesstruktur vorgesehen.

Die Dokumente für dieses Projekt stehen nicht zur Verfügung, da der Download ausserhalb des Verfügbarkeitszeitraums fällt.

Verfügbarkeitsanfangsdatum 14.11.2019

Verfügbarkeitsenddatum 28.11.2019



Eckdaten

Ort
Dornach
Kanton
Solothurn
Auftraggeber (Auslober)
Einwohnergemeinde Dornach
Baukategorie nach SIA102
Unterricht, Bildung und Forschung, Freizeit, Sport und Erholung
Art der Aufgabe
Erweiterung, Neubau
Beschaffungsform (nach SIA)
Offerte
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Offenes Verfahren
Fachgebiet Federführung
Architektur
Regionale Einschränkung
GATT-WTO
Quelle Ausschreibungstext
www.simap.ch

Termine

08.11.19
Datum Publikation
19.12.19
Abgabe der Offerte