unterstützt durch

Polizeikommandoposten; Trakt A, PKO Aarau

Offerte

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Das Vorhaben bezweckt das Polizeikommando – Gebäude, PKO an der Tellistrasse 85 in Aarau zu erneuern. Nach mittlerweile 36 Jahren Betrieb sind viele Anlagen abgenutzt oder veraltet, so dass umfassende Erneuerungen notwendig sind. Mit der Gesamtsanierung wird ein Ersatz sämtlicher Haustechnikkomponenten HLKS und Elektro notwendig. Aufgrund der neuen Belegung müssen einzelne Bereiche innerhalb des Grundrisses umgenutzt werden. Neben der Erneuerung der Haustechnik müssen die Nasszellen umfangreich Asbest saniert werden. Die bearbeitete Grundrissfläche beträgt rund 6'575 m2.



Eckdaten

Ort
Aarau
Kanton
Aargau
Auftraggeber (Auslober)
Kanton Aargau
Departement Finanzen und Ressourcen
Immobilien
Baukategorie nach SIA102
Justiz und Polizei
Art der Aufgabe
Sanierung, Umbau, Umnutzung
Beschaffungsform (nach SIA)
Offerte
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Selektives Verfahren
Fachgebiet Federführung
Generalplanung
Weitere Fachgebiete
Akustik, Architektur, Bauleitung / Baumanagement, Bauphysik, Elektroingenieur, HLKK-Ingenieur, Haustechnik, Sanitäringenieur, Sicherheitsplanung / -technologie
Regionale Einschränkung
GATT-WTO
Quelle Ausschreibungstext
simap.ch

Termine

15.01.21
Datum Publikation
15.02.21
Anmeldung
25.05.21
Abgabe der Offerte