Planerwahl für die Realisierung des Neubaus Werkhof Kreisbauamt II, Wangen bei Olten

Offerte

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Für das Kreisbauamt II soll in Wangen bei Olten ein neuer Werkhof für den Strassenunterhalt gebaut werden.
Der Neubau umfasst im Wesentlichen einen Verwaltungs- und Werkhofbereich sowie die dazugehörigen Lager- und Verkehrsflächen. Der Verwaltungsbereich ist zweigeschossig, im Erdgeschoss sind die Büros für Poliere und Werkstattchef, der Aufenthaltsbereich und die Garderoben/Duschen. Im Obergeschoss ist eine reine Büronutzung angeordnet. Der Werkhofbereich ist eingeschossig. Er beinhaltet eine Einstellhalle, eine Werkstatt und eine Waschanlage. Der Neubau wird, wo möglich, in Holzbauweise erstellt. Die notwendigen haustechnischen Anlagen und Leitungen (HLKS) sowie Betriebseinrichtungen werden sichtbar umgesetzt.

Dienstleistungsauftrag für Planungsbüros Fachrichtung Architektur, BKP 291. Die Leistungen umfassen die SIA Teilphasen 41 bis 53 mit Gesamtleitermandat gemäss SIA 112. Der detaillierte Leistungsbeschrieb befindet sich in den Ausschreibungsunterlagen.



Eckdaten

Ort
Wangen b. Olten
Kanton
Solothurn
Auftraggeber (Auslober)
Kanton Solothurn, handelnd durch das Bau- und Justizdepartement, Hochbauamt
Baukategorie nach SIA102
Handel und Verwaltung, Verkehrsanlagen
Art der Aufgabe
Neubau
Beschaffungsform (nach SIA)
Offerte
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Selektives Verfahren
Fachgebiet Federführung
Architektur
Weitere Fachgebiete
HLKK-Ingenieur, Sanitäringenieur
Regionale Einschränkung
GATT-WTO
Quelle Ausschreibungstext
www.simap.ch

Termine

09.08.19
Datum Publikation
06.09.19
Anmeldung
20.11.19
Abgabe der Offerte