unterstützt durch

Mandat Bauherrenvertretung BKP 558 - Neubau Schulhaus Walka in Zermatt

Offerte

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Bauherrenvertretung (BHV) für die professionelle Begleitung des Projekts «Neubau Schulhaus Walka» in Zermatt.



Eckdaten

Ort
Zermatt
Kanton
Graubünden
Auftraggeber (Auslober)
Einwohnergemeinde Zermatt, Gemeinderat
Baukategorie nach SIA102
Unterricht, Bildung und Forschung
Art der Aufgabe
Neubau
Beschaffungsform (nach SIA)
Offerte
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Offenes Verfahren
Fachgebiet Federführung
Bauleitung / Baumanagement
Weitere Fachgebiete
Projektmanagement
Regionale Einschränkung
GATT-WTO
Quelle Ausschreibungstext
www.simap.ch

Termine

31.01.20
Datum Publikation
12.03.20
Abgabe der Offerte