unterstützt durch

Neubau Hallenbad Sörenberg

Offerte

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Ziel der Planung ist die Planung und Realisierung eines Hallenbadneubaus im Rahmen des Budgets von CHF 20 – 23 Mio. inkl. MWST.
Die Bauherrschaft legt Wert auf eine kostenbewusste Planung und Ausführung sowie hohe Kostengenauigkeit mit einem umfassenden Controlling in Kosten, Termin und Qualität.



Eckdaten

Ort
Flühli
Kanton
Luzern
Auftraggeber (Auslober)
Einwohnergemeinde Flühli / Hallenbad Sörenberg AG
Baukategorie nach SIA102
Freizeit, Sport und Erholung
Art der Aufgabe
Neubau
Beschaffungsform (nach SIA)
Offerte
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Selektives Verfahren
Fachgebiet Federführung
Generalplanung
Weitere Fachgebiete
Architektur, Bauingenieurwesen, Bauleitung / Baumanagement, Bauphysik, Elektroingenieur, HLKK-Ingenieur, Haustechnik, Landschaftsarchitektur, Sanitäringenieur, Badewassertechnik
Regionale Einschränkung
Land
Quelle Ausschreibungstext
www.simap.ch

Termine

12.09.20
Datum Publikation
23.10.20
Anmeldung
12.02.21
Abgabe der Offerte