unterstützt durch

N04-06 Anschlussstrecke SH-Süd, Mühlenstrasse

Offerte

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Die Mühlenstrasse in der Stadt Schaffhausen ist in einem annehmbaren bis schadhaften, lokal sogar schlechten, Zustand und muss instandgesetzt werden. Durch das Bundesamt für Strassen ASTRA wurde diesbezüglich eine Projektgenerierung sowohl für den Perimeter des ASTRA als auch für den Perimeter des Tiefbauamts Schaffhausen (TB SH) erarbeitet.
Auf Basis der Projektgenerierung sollen in einem nächsten Schritt ein Massnahmenprojekt für den Perimeter «ASTRA» und ein Bauprojekt für den Perimeter «TB SH» erarbeitet werden.
Gegenstand des ausgeschriebenen Mandats sind Projektierungs- und Bauleitungsleistungen in den Fachbereichen Trassee/Umwelt, Kunstbauten und Betriebs- und Sicherheitsausrüstungen (BSA) für die Phasen ab Massnahmenprojekt resp. Bauprojekt bis und mit Inbetriebnahme.
Für den detaillierten Leistungsbeschrieb siehe Ausschreibungsunterlagen.



Eckdaten

Ort
Schaffhausen
Kanton
Schaffhausen
Auftraggeber (Auslober)
Bundesamt für Strassen ASTRA
Abteilung Strasseninfrastruktur Ost
Filiale Winterthur
Baukategorie nach SIA102
Verkehrsanlagen, Brücken
Art der Aufgabe
Sanierung
Beschaffungsform (nach SIA)
Offerte
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Offenes Verfahren
Fachgebiet Federführung
Bauingenieurwesen
Weitere Fachgebiete
Bauleitung / Baumanagement
Regionale Einschränkung
GATT-WTO
Quelle Ausschreibungstext
simap.ch

Termine

03.05.21
Datum Publikation
24.06.21
Abgabe der Offerte