unterstützt durch

Kantonsschule Büelrain Winterthur, Teilinstandsetzung

Offerte

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Die Baudirektion Kanton Zürich, vertreten durch das Hochbauamt, veranstaltet im Auftrag des Immobilienamtes eine Ausschreibung für die Vergabe der Architekturleistungen für die Teilinstandsetzung des Gebäudes E92 der Kantonsschule Büelrain in Winterthur.
Gesucht wird ein Gesamtleiter (Architekt, Planung und Baumanagement, auch ARGE möglich) mit Erfahrung in der Umsetzung von Instandsetzungsmassnahmen unter anspruchsvollen Verhältnissen. Knowhow im Bereich von Schulbauten ist von Vorteil. Der Gesamtleiter erbringt sämtliche notwendigen Planungsleistungen in den Bereichen Architektur, Baumanagement/Bauleitung und Brandschutzplanung. Weitere Leistungen werden an jeweils einen durch das Hochbauamt gewählten Fachplaner/Spezialisten vergeben. Der Gesamtleiter soll die Projektierung mit einer hohen architektonischen, bautechnischen und organisatorischen Kompetenz umsetzen und die Durchführung des Bauvorhabens innerhalb der Vorgaben bezüglich Kosten- und Terminplanung realisieren.

Bezugsquelle für Unterlagen:
Hochbauamt Kanton Zürich
Stampfenbachstrasse 110
CH 8090 Zürich
URL : www.zh.ch



Eckdaten

Ort
Winterthur
Kanton
Zürich
Auftraggeber (Auslober)
Kanton Zürich
Hochbauamt
Baukategorie nach SIA102
Unterricht, Bildung und Forschung
Art der Aufgabe
Sanierung
Beschaffungsform (nach SIA)
Offerte
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Nein
Art des Verfahrens
Selektives Verfahren
Fachgebiet Federführung
Architektur
Weitere Fachgebiete
Bauleitung / Baumanagement, Brandschutzplanung
Regionale Einschränkung
GATT-WTO
Quelle Ausschreibungstext
simap.ch

Termine

14.01.22
Datum Publikation
01.03.22
Anmeldung
29.04.22
Abgabe der Offerte