unterstützt durch

K 17b, Udligenswil / Dierikon, Erstellung RVA in Koordination Sanierung Strasse, Bachdurchlässe

Offerte

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Das Projekt verfolgt folgende Hauptziele:
– Sichere Verbindung zwischen Adligenswil / Udligenswil und Dierikon für den MIV, ÖV und den Langsamverkehr
– Verbesserung Normalprofil
– Sichere und bewilligungsfähige Zufahrten
– Prüfung und allfällige Sanierung oder Neubau aller Bachdurchlässe, Sicherstellung Hochwasserschutz
– Ökologische Aufwertung / Offenlegung Götzentalbach soweit möglich, Sicherstellung Vernetzungsachsen Kleintiere
– Überprüfung und Wiederherstellung der technischen Integrität der Anlage
– Überprüfung und Anpassung der Strassenentwässerung gemäss VSA-Normen
– Koordination mit Werkleitungen Dritter



Eckdaten

Ort
Udligenswil
Kanton
Luzern
Auftraggeber (Auslober)
Kanton Luzern
Verkehr und Infrastruktur
Baukategorie nach SIA102
Verkehrsanlagen
Art der Aufgabe
Sanierung
Beschaffungsform (nach SIA)
Offerte
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Offenes Verfahren
Fachgebiet Federführung
Bauingenieurwesen
Regionale Einschränkung
Land
Quelle Ausschreibungstext
simap.ch

Termine

01.05.21
Datum Publikation
07.06.21
Abgabe der Offerte