unterstützt durch

Investorenwettbewerb Areal Cadonau Chur

Übrige

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Ziel des Verfahrens war die Erlangung von Angeboten für die Vergabe eines Baurechtes (Vorgabe Mindestangebot), jeweils kombiniert mit einer Projektstudie.

Eine hochwertige Verdichtung nach innen ist eines der Hauptanliegen dieses Verfahrens. Die Projektstudie soll dazu die planerische Strategie im Umgang mit dem Freiraum und der städtebaulichen Umgebung aufzeigen. Die Projektierung soll sich grundsätzlich in die Architektur der Umgebung einfügen, kann sich durch gezielten Einsatz moderner Bauformen aber auch abheben. Das städtebauliche Gesamtkonzept soll die herausragende Stellung der historischen Klinikbaute berücksichtigen, in sich stimmig sein und für weitere Entwicklungen im Gebiet qualitative Impulse geben.

Die Projektentwicklung hat auf einer eher ruhigen Wohnnutzung zu basieren. Grundsätzlich sind in Bezug auf die bestehenden Randbedingungen aber auch Nutzungen wie nicht störende Ge-werbe-, Handels- und Dienstleistungsbetriebe realisierbar.
Die Projektstudie soll sich durch eine attraktive und qualitativ hochwertige Umgebungsgestaltung auszeichnen. Für den Umgang mit den Freiflächen auf dem Areal wird ein grundsätzliches Freiraumkonzept mit Aussagen zu Nutzung (privat/öffentlich), einheimischer Bepflanzung, Möblierung und Belagsarten erwartet.

Die beiden Grundstücke Nrn. 3869 und 3870 sind in Privatbesitz und daher nicht Teil des offiziellen Beurteilungsperimeters. Aufgrund der überlagernden Quartierplanpflicht müssen diese Grundstücke in der Projektierung jedoch ebenfalls betrachtet und berücksichtigt werden.



Eckdaten

Auftraggeber (Auslober)
Kanton Graubünden | Bau-, Verkehrs- und Forstdepartement | Hochbauamt
Verfahrensbegleitendes Büro
STW AG für Raumplanung
Baukategorie nach SIA102
Wohnen, Industrie und Gewerbe, Handel und Verwaltung
Art der Aufgabe
Neubau
Beschaffungsform (nach SIA)
Übrige
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Selektives Verfahren
Stufen
Einstufig
Fachgebiet Federführung
Architektur
Weitere Fachgebiete
Landschaftsarchitektur, Investment
Weitere optionale Fachgebiete
Bauingenieurwesen, Bauleitung / Baumanagement, Bauphysik, Haustechnik, Verkehrsplanung
Regionale Einschränkung
GATT-WTO
Quelle Ausschreibungstext
simap.ch

Termine

09.04.19
Datum Publikation
17.05.19
Anmeldung
27.09.19
Abgabe der Wettbewerbsbeiträge
16.10.19
Abgabe des Modells
29.11.19
Jurybericht

Resultat

Baumweissling
Teamname
Asga Pensionskasse Genossenschaft, St.Gallen | Bollhalder Eberle Architektur, St.Gallen | SIMA / BREER GmbH Landschaftsarchitektur, Winterthur
Architektur
Bollhalder + Eberle AG
Landschaftsarchitektur
SIMA / BREER GmbH
Investment
Asga Pensionskasse Genossenschaft
Las Cascadas Verdas
Teamname
Mettler2invest, St.Gallen / Pensionskasse Graubünden, Chur | Ritter Schumacher AG, Chur | Westpol Landschaftsarchitektur, Basel
Architektur
Ritter Schumacher AG
Landschaftsarchitektur
Westpol Landschaftsarchitekten GmbH
Investment
Mettler2invest | Pensionskasse Graubünden
Xylophon
Teamname
Personalvorsorgestiftung der Ärzte und Tierärzte PAT-BVG, Bern | Atelier ww, Zürich | Hager Partner AG Freiraumplanung und -gestaltung, Zürich
Architektur
Atelier WW Architekten SIA AG
Landschaftsarchitektur
Hager Partner AG
Investment
Personalvorsorgestiftung der Ärzte und Tierärzte PAT-BVG
Bunaloua
Teamname
HRS Investment AG, Frauenfeld | Züst Gübeli Gambetti Architektur Städtebau, Zürich | Heinrich Landschaftsarchitektur GmbH, Winterthur | Ferrari Gartmann Bauingenieure AG, Chur | Paganini Plan AG Integral, Chur
Architektur
Züst Gübeli Gambetti Architektur & Städtebau AG
Landschaftsarchitektur
Heinrich Landschaftsarchitektur GmbH
Investment
HRS Investment AG

Bauingenieurwesen
Ferrari Gartmann AG
Haustechnik
Paganini Plan AG Integral
Präteritum et Futurum
Teamname
Mobimo AG, Küsnacht | Boltshauser Architekten AG, Zürich | Fanzun AG, Chur | Bütikofer Schaffrath Landschaftsarchitekten, Chur | Hartmann & Monsch Verkehr, Lärm, Umwelt, Parpan
Architektur
Boltshauser Architekten AG | Fanzun AG
Landschaftsarchitektur
Bütikofer Schaffrath Landschaftsarchitekten GmbH
Investment
Mobimo Management AG

Verkehrsplanung
Hartmann & Monsch AG, Ingenieur- und Planungsbüro, Parpan
Ein Sonntagsspaziergang
Teamname
Arfeld Immobilien AG, Chur | Giubbini Immobilien AG, Chur | Imhotep Immobilien AG, Chur | Zindel AG, Chur | Giubbini Architekten, Chur | Domenig Architekten, Chur | Fischer Landschaftsarchitekten AG, Richterswil
Architektur
Giubbini Architekten | Domenig Architekten
Landschaftsarchitektur
Fischer Landschaftsarchitekten GmbH
Investment
Arfeld Immobilien AG | Giubbini Immobilien AG | Imhotep Immobilien AG | Zindel AG
Neue Gärtnerei
Teamname
Nocasa Baumanagement AG, Chur | Jäger Immobilien AG, Chur | maurusfrei Architekten AG, Chur/Zürich | Mettler Landschaftsarchitektur AG, Gossau/Berlin | Kuster + Partner AG, Chur
Architektur
maurusfrei Architekten AG
Landschaftsarchitektur
Mettler Landschaftsarchitektur AG
Investment
Nocasa Baumanagement AG | Jäger Immobilien AG

Bauphysik
Kuster + Partner AG Ingenieure Planer
Kaskade
Teamname
Raiffeisen Pensionskasse Genossenschaft, St.Gallen | Baumschlager Eberle Architekten, Vaduz | USUS Landschaftsarchitekten AG, Zürich | Eiffage Suisse AG, Chur | Gasser Bauhpysik Consult, Schaan FL
Architektur
Baumschlager Eberle Architekten
Landschaftsarchitektur
USUS Landschaftsarchitektur AG

Bauleitung / Baumanagement
Eiffage Suisse AG
Bauphysik
Gasser Bauphysik Consult
 

Jurymitglieder

Fachleute
Daniel Kündig, dipl. Arch. ETH/BSA/SIA, UC'NA AG, Zürich (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Claudia Thomet, dipl. Arch. ETH/SIA, Chebbi Thomet Bucher Architektinnen AG, Zürich (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Sachverständige
Mario Cavigelli, Dr., Regierungsrat, Vorsteher Bau-, Verkehrs- und Forstdepartement Graubünden (Vorsitz)
Urs Marti, Stadtpräsident, Stadt Chur (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Orlando Nigg, Rechtsdienst, Bau-, Verkehrs- und Forstdepertment Graubünden (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Simon Berger, Denkmalpflege Graubünden (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Markus Dünner, Kantonsbaumeister, Hochbauamt Graubünden (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Stefan Müller, Leiter Abteilung Portfolio, Hochbauamt Graubünden (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Julien Brassel, Projektleiter, Hochbauamt Graubünden (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Experten
Andreas Pöhl, Leiter Stadtentwicklung, Stadt Chur (Expertin/Experte mit beratender Stimme)