unterstützt durch

Hochwasserschutz Simme, Lenk: Gesamtplaner für die SIA Phasen 21-22 und 31-33

Offerte

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Leistungen in folgenden Fachbereichen sind durch den Gesamtplaner für die Phasen 21-22 sowie 31-33 zum Hochwasserschutz an der Simme in Lenk zu erbringen:
-Gesamtleitung
-Wasserbau
-Hydrologie
-Geschiebedynamik / Hydraulik
-Vermessung
-Ökologie:

Projektbeschrieb:
Der Ausbruch des Faverges Gletschersees im Juli 2018 verursachte grössere Schäden entlang der Simme in der Lenk und zeigte einige Defizite im Hochwasserschutz auf. Gewisse Sofortmassnahmen wurden bereits ausgeführt, weitere Massnahmen sollen nun den Hochwasserschutz weiter erhöhen resp. überall auf den geforderten Stand bringen.

Für die Details, siehe Ziffer B5, Dokument B "Bestimmungen zum Vergabeverfahren"



Eckdaten

Ort
Lenk
Kanton
Bern
Auftraggeber (Auslober)
Schwellenkorporation Lenk
Baukategorie nach SIA102
Weitere
Art der Aufgabe
Übrige
Beschaffungsform (nach SIA)
Offerte
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Offenes Verfahren
Fachgebiet Federführung
Generalplanung
Weitere Fachgebiete
Ökologie, Vermessung, Geomatik, Wasserbau
Regionale Einschränkung
GATT-WTO
Quelle Ausschreibungstext
www.simap.ch

Termine

03.02.20
Datum Publikation
18.03.20
Abgabe der Offerte