unterstützt durch

Gesamtsanierung und Erweiterung Schulhaus Littau Dorf | HLK

Offerte

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

- Generell sind nur Tauchtemperaturfühler, Tauchtthermostate und keine Anlegefühler, Anlegethermostate usw. einzusetzen. Ausnahmen sind nur mit schriftlicher Zustimmung des Bauherrn erlaubt.

- Thermometer haben die Klasse 1 zu erfüllen, die Skala muss auf das Medium abgestimmt sein. Bsp. bei Bodenheizung mit 35°C Vorlauf ist eine Skala von zirka 10-50°C zu wählen., der Durchmesser hat min. 100 mm zu betragen.

- Die Länge von Fühlern, Thermostaten, Thermometer und deren Tauchhülsen bei Speichern und Trinkwassererwärmern sind so zu wählen, dass diese min. 10 cm in den Behälter hineinragen.

- Die Abblasleitungen der Sicherheitsventile sind gem. SWKI Vorschriften zu führen. Wenn die Abblasleitungen nicht ins Freie geführt werden müssen, sind diese über Boden in einen Ablauf bzw. Trichter zu führen.

- Die Anschlussstutzen von Speichern und Trinkwassererwärmern ragen 5 cm über die Wärmedämmung hinaus und sind gross zu wählen, damit kleine Eintrittsgeschwindigkeiten von unter 0,1 m/s gegeben sind. Die Speicher und Trinkwassererwärmer haben mindestens zwei Thermometer, bei grösseren Anlagen entsprechend mehr. Die Speicher- und Trinkwasseranschlüsse sind mit einem Thermosyphon (Bogen nach unten) auszuführen. Wenn dies bei Standardspeichern nicht möglich ist, ist dies rechtzeitig mit dem Bauherrn zu klären.

- Die Rohrleitungen sind mit halogenfreien PIR-Schalen, die Minergie-Eco und Eco-BKP erfüllen, zu dämmen und mit einer ALU Grobkornfolie zu ummanteln. Die Dämmung ist bündig bis an die Geräte, d. h. inkl. Verschraubungen usw. zu führen.



Eckdaten

Ort
Littau
Kanton
Luzern
Auftraggeber (Auslober)
Stadt Luzern
Immobilien
Baukategorie nach SIA102
Unterricht, Bildung und Forschung
Art der Aufgabe
Erweiterung, Sanierung
Beschaffungsform (nach SIA)
Offerte
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Offenes Verfahren
Fachgebiet Federführung
HLKK-Ingenieur
Weitere Fachgebiete
Haustechnik
Regionale Einschränkung
GATT-WTO
Quelle Ausschreibungstext
simap.ch

Termine

07.11.20
Datum Publikation
17.12.20
Abgabe der Offerte