Gesamtsanierung St. Johanns-Vorstadt 33 und 35, BKP 291 Architekt mit Gesamtleitung

Offerte

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Gesucht wird ein Architekt mit Gesamtleitung für die Gesamtsanierung der Liegenschaften St. Johanns-Vorstadt 33 und 35. Diese sollen unter Wahrung denkmalpflegerischer Aspekte instandgesetzt werden und eine Strangsanierung, inkl. Ersatz der Bäder und Küchen, erhalten. Nötige Anpassungen HLK und Elektro sollen durchgeführt werden. Das Dach, die Fassaden, die Fenster und der Sonnenschutz werden instandgesetzt. In den sanierten Bereichen werden die Böden ersetzt und Malerarbeiten ausgeführt. In allen übrigen Wohn- und Schlafräumen werden Malerarbeiten ausgeführt.



Eckdaten

Ort
Basel
Kanton
Basel-Stadt
Auftraggeber (Auslober)
Kantons Basel-Stadt
Bau- und Verkehrsdepartement
Städtebau & Architektur
Hochbauamt
Baukategorie nach SIA102
Wohnen
Art der Aufgabe
Sanierung
Beschaffungsform (nach SIA)
Offerte
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Offenes Verfahren
Fachgebiet Federführung
Architektur
Regionale Einschränkung
GATT-WTO
Quelle Ausschreibungstext
simap.ch

Termine

31.07.19
Datum Publikation
25.09.19
Abgabe der Offerte