Generalplaner Instandsetzung Hauenstein Basistunnel

Offerte

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Der Hauenstein-Basistunnel (HBT) muss aufgrund seines Zustandes ab 2023 instandgesetzt werden. Der Projektierungsauftrag für ein Vorprojekt wurde am 16.12.2016 erteilt. Das Vorprojekt wurde mit der Vernehmlassung des Vorprojektdossiers im Februar 2018 entsprechend Projektierungsauftrag abgeschlossen. Nach Prüfung verschiedener Varianten wurde das Vorprojekt per 30.01.2019 bereinigt und durch die SBB AG genehmigt.

Der Hauenstein Basistunnel ist Bestandteil des Interoperablen Netzes in Europa auf der Achse Rotterdam – Genua.

Der Hauenstein Basistunnel ist eine Schlüsselstelle des Schweizer Bahnnetzes im nationalen und internationalen Nord-Süd-Verkehr. Die Linie wird mit 500 Personen- und Güterzügen pro Tag befahren und ist eine der am intensivsten genutzten Strecken in der Schweiz.

Das Sanierungsprojekt umfasst im Wesentlichen folgende Arbeiten:

- Sanierung der Fahrbahn (1:1 Schotter) auf ganzer Länge sowie der 4 Spurwechselpaare (zu geringe Höhe Gleis – Fahrdraht)

- Instandsetzung des Tunnelgewölbes (Spritzbetonschalen, Betoninstandsetzung, Fugeninstandsetzung), lokale Sanierung Planumsschutzschicht

- Selbstrettungsmassnahmen (Ausrüstung Handlauf, Notbeleuchtung)

- Ersatz der technischen Anlagen, Neubau von 7 Technikräumen, Kabelkanäle, Instandsetzung Lüftungsschacht

- Lokale Instandsetzung der Seitenentwässerung, einzelne Schächte, Neubau Störfallbecken

- Nur minimale Massnahmen sind geplant betreffend Tunnelfunk, Sicherungsanlagen und Fahrleitung



Eckdaten

Ort
Lostorf
Auftraggeber (Auslober)
Schweizerische Bundesbahnen SBB
Infrastruktur, Projekte, Multiprojekte Olten
Baukategorie nach SIA102
Verkehrsanlagen
Art der Aufgabe
Neubau, Sanierung
Beschaffungsform (nach SIA)
Offerte
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Offenes Verfahren
Fachgebiet Federführung
Generalplanung
Weitere Fachgebiete
Bauingenieurwesen, Bauleitung / Baumanagement, Elektroingenieur, HLKK-Ingenieur, Projektmanagement
Regionale Einschränkung
Land
Quelle Ausschreibungstext
simap.ch

Termine

05.06.19
Datum Publikation
25.07.19
Abgabe der Offerte