unterstützt durch

Generalplaner Fahrbahnerneuerungen S10, Los 1 und 2

Offerte

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Los 1
Zwischen km 3.350 und 6.067 soll der Ober-, der Unterbau und die Kabelanlagen komplett erneuert werden. Die Kreuzungsstelle Berghof muss verlängert werden. Dazu sind zwei neue Stützmauern, Fahrleitungsanpassungen erforderlich. Zudem sind Massnahmen an Bachdurchlässen erforderlich. Die Entwässerung ist im gesamten Abschnitt zu prüfen.
Los 2
Die Fahrbahnerneuerung sieht eine Erneuerung des Ober-, des Unterbaus und der Kabelanlagen zwischen km 8.350 und 8.850 vor. Neu zu Planen ist die Entwässerung. Die Bachdurchlässe sind zu überprüfen. Die Fahrleitung wird angepasst.
Leistungen
Diese Ausschreibung umfasst die Leistungen des Gesamtleiters für alle Fachbereiche und des Projektverfassers für die Fachbereiche Ingenieurbau, Tiefbau, Fahrbahn, Fahrleitung, Kabelanlagen und Umwelt.
Für die Lose werden separate PGV-Eingaben gemacht; es sind zwei separate Dokumentationen zu erstellen.



Eckdaten

Ort
Zürich
Kanton
Zürich
Auftraggeber (Auslober)
Sihltal Zürich Uetliberg Bahn SZU AG
Baukategorie nach SIA102
Verkehrsanlagen
Art der Aufgabe
Sanierung
Beschaffungsform (nach SIA)
Offerte
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Offenes Verfahren
Fachgebiet Federführung
Generalplanung
Weitere Fachgebiete
Bauingenieurwesen, Umwelttechnik
Regionale Einschränkung
GATT-WTO
Quelle Ausschreibungstext
simap.ch

Termine

22.02.21
Datum Publikation
06.04.21
Abgabe der Offerte