Generalplaner AS25 Wendegleis Münsingen

Offerte

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Um die im STEP AS25 hinterlegten Angebotsverdichtungen realisieren zu können, wird zur Kapazitätssteigerung in Münsingen ein zusätzliches Wendegleis sowie ein Ersatz des bestehenden Spurwechsels in Rubigen benötigt. Dies ermöglicht einen Viertelstundentakt auf der Stecke Bern – Münsingen sowie eine Bündelung des Fernverkehrs mit zusätzlichen Güterverkehrstrassen im Aaretal. Um die Abstellkapazitäten im Raum Bern zu steigen, wird ein viertes Gleis in Münsingen gebaut. Zudem wird der Bahnhof Münsingen behindertengerecht ausgebaut und ein neuer Aussenperron zur Schaffung eines attraktiven Bahnzugangs auf der Westseite erstellt.
Einen detaillierten Projektbeschrieb entnehmen Sie bitte den Ausschreibungsunterlagen.



Eckdaten

Ort
Münsingen
Kanton
Bern
Auftraggeber (Auslober)
Schweizerische Bundesbahnen SBB
Baukategorie nach SIA102
Verkehrsanlagen
Art der Aufgabe
Erweiterung, Neubau, Sanierung
Beschaffungsform (nach SIA)
Offerte
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Offenes Verfahren
Fachgebiet Federführung
Generalplanung
Weitere Fachgebiete
Architektur, Bauingenieurwesen, Bauleitung / Baumanagement, Geologie / Geotechnik / Geophysik, Verkehrsplanung, Vermessung, Geomatik
Regionale Einschränkung
Land
Quelle Ausschreibungstext
www.simap.ch

Termine

29.07.19
Datum Publikation
20.09.19
Abgabe der Offerte