unterstützt durch

PW Gemeindehaus und Freiraumgestaltung Dorfkern Lindau

Projektwettbewerb

Wettbewerbsprogramm
Dokumente
Anmeldung
Mehr...

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Die Aufgabenstellung des Wettbewerbsverfahrens umfasst einerseits die Projektierung eines neuen Gemeindehauses unter anderem mit Büros, Aufenthalts- und Sitzungszimmer, Schalterhalle und einem Mehrzweckraum mit der Möglichkeit der Nutzung durch Dritte. Unter dem Gebäude ist eine Tiefgarage zu realisieren. Andererseits verlangt die topographische und zentrale Lage des Bearbeitungsgebiets im Dorfkern von Lindau eine bewusste Auseinandersetzung mit dem historischen und freiräumlichen Kontext. Mit dem neuen Gemeindehaus soll ein wichtiges Puzzlestück des Dorfkerns mit Kirche, Pfarrhaus und altem Schulhaus entstehen. Der dazwischenliegende Raum soll zukünftig als öffentlicher Raum mit hoher Aufenthaltsqualität gestaltet werden, der alle wichtigen Akteure verbindet. Die topographische Einbettung sowie die Auseinandersetzung mit dem Strassenraum, den Durchwegungen und den wichtigen Blickbezügen ist Rechnung zu tragen. Es werden Vorschläge erwartet, wie die Integration des Strassenraumes in das Ortsbild verbessert und die Trennwirkung des Strassenraumes minimiert werden kann.



Eckdaten

Ort
Lindau
Kanton
Zürich
Auftraggeber (Auslober)
Gemeinde Lindau ZH
Verfahrensbegleitendes Büro
PLANE RAUM.
Baukategorie nach SIA102
Handel und Verwaltung
Art der Aufgabe
Neubau
Beschaffungsform (nach SIA)
Projektwettbewerb
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Offenes Verfahren
Stufen
Einstufig
Fachgebiet Federführung
Architektur
Weitere optionale Fachgebiete
Bauingenieurwesen, Landschaftsarchitektur
Regionale Einschränkung
GATT-WTO
Quelle Ausschreibungstext
simap.ch

Termine

12.11.21
Datum Publikation
12.11.21
Ausgabe der Wettbewerbsunterlagen
13.12.21
Anmeldung
14.01.22
Einreichung der Fragen
24.01.22
Beantwortung der Fragen
01.04.22
Abgabe der Wettbewerbsbeiträge
19.04.22
Abgabe des Modells

Jurymitglieder

Fachleute
Evelyn Enzmann, Architektin ETH/SIA/BSA (Vorsitz)
Marius Hug, Architekt ETH/SIA/BSA (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Lando Rossmaier, Architekt ETH/SIA/BSA (Mitglied mit Stimmberechtigung)
André Schmid, Landschaftsarchitekt SIA/BSLA, Biologe lic.phil.nat. (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Sachverständige
Esther Elmer, Vize-Präsidentin Lindau (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Pia Lienhard, Gemeinderätin Infrastruktur und Sicherheit (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Sandra Markovic, Gemeindeschreiberin (Mitglied mit Stimmberechtigung)
Experten
Susanne Sorg-Keller, Gemeinderätin Hochbau und Planung (Ersatz Sachpreisrichterin) (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Heinz Lieberherr, Bereichsleiter Liegenschaften Gemeinde Lindau (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Mirjana Kokic, Kostenmanagement (Expertin/Experte mit beratender Stimme)
Wettbewerbsprogramm
Dokumente
Anmeldung
Mehr...