unterstützt durch

Fachunterstützung Erstellung Gutachten, Massnahmenpläne und Wirkungskontrollen Einführung Tempo 30

Offerte

Dokumente

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Externe Fachunterstützung für die Erstellung von Gutachten nach Art. 32 des Strassenverkehrsgesetzes und Art. 108 der Signalisationsverordnung ohne abschliessende Empfehlung der zu treffenden Massnahmen, für die Erstellung von Massnahmenplänen sowie für die Ermittlung von gefahrenen Geschwindigkeitsniveaus nach Realisierung der Massnahmen im Rahmen eingehender Anträge von Gemeinden im ländlichen Gebiet zur Einführung von Tempo-30 auf verkehrsorientierten Strassenabschnitten (Kantonsstrassen und Gemeindestrassen 1. Klasse) innerorts bis zu einer Länge von 500 Meter.



Eckdaten

Ort
Luzern
Kanton
Luzern
Auftraggeber (Auslober)
Kanton Luzern
Verkehr und Infrastruktur
Baukategorie nach SIA102
Verkehrsanlagen
Art der Aufgabe
Übrige
Beschaffungsform (nach SIA)
Offerte
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Offenes Verfahren
Fachgebiet Federführung
Verkehrsplanung
Weitere Fachgebiete
Bauingenieurwesen
Regionale Einschränkung
GATT-WTO
Quelle Ausschreibungstext
simap.ch

Termine

12.11.22
Datum Publikation
09.12.22
Abgabe der Offerte
Dokumente