unterstützt durch

Erweiterung Vergärwerk für Bioabfälle mit Biogas-Aufbereitungsanlage

Offerte

Dokumente

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Das Generalplaner-Mandat umfasst sämtliche Planerleistungen für die Projektierung und Realisierung der Teilprojekte «Erweiterung Vergärwerk Werdhölzli» und «Erweiterung Biogas-Aufbereitungsanlage».
Optional ist eine Erweiterung der bestehenden Betriebsgebäude auf dem Gelände des VGW geplant.
Der Umfang des Generalplaner-Mandates umfasst sämtliche Planungs- und Projektierungsarbeiten vom Bauprojekt (in Anlehnung an Phase 32 gem. SIA 112 – Ausgabe 2014, nachfolgend SIA 112 genannt) bis und mit der Inbetriebnahme und der Erstellung der Abschlussdokumentation des Projekts (in Anlehnung an Phase 53 gem. SIA 112). Die optionale Erweiterung des Betriebsgebäudes umfasst zusätzlich eine Konzepterstellung (in Anlehnung an Phase 31 gem. SIA 112).



Eckdaten

Ort
Zürich
Kanton
Zürich
Auftraggeber (Auslober)
Biogas Zürich AG
Baukategorie nach SIA102
Technische Anlagen
Art der Aufgabe
Erweiterung
Beschaffungsform (nach SIA)
Offerte
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Offenes Verfahren
Fachgebiet Federführung
Generalplanung
Regionale Einschränkung
GATT-WTO
Quelle Ausschreibungstext
www.simap.ch

Termine

18.12.20
Datum Publikation
12.02.21
Abgabe der Offerte
Dokumente